Keine HD Sender mit DVB-T2?

2 Antworten

Sternzeit 29.03.2017.

Wenn du eine Zeitmaschine hast, solltest du die Uhr auf dieses Datum einstellen und dann die rote Starttaste drücken.

Sehr witzig... Auf der Website steht, dass man die oben genannten Sender bis zum Starttermin am 29.03. kostenlos schauen kann!

0

@WoslsLos: 
Vielleicht solltest du zur Weiterbildung mal diese Meldung vom März 2016 lesen:  
http://www.digitalfernsehen.de/DVB-T2-HD-Testbetrieb-startet-im-Mai-mit-sechs-TV-Sendern.138018.0.html   

Ich empfange bereits seit 7 Monaten sechs DVB-T2-Programme in HD. Vier davon sind (noch) unverschlüsselt bis zum von dir genannten Datum.  Die beiden anderen bleiben unverschlüsselt.  
Ab Sommer 2017 kommen dann weitere hinzu.  
Eine Zeitmaschine braucht man also nicht, es sei denn, man glaubt den Romanfiguren von H.G. Wells

0

Zunächst muss das Starterpaket von freenet-TV sein, damit die passende Verschlüsselungsart unterstützt wird.  
Die genannten Sender sind bereits alle empfangbar und auch alle in HD.  

In Bremen sendet DVB-T2 auf Kanal 34. (entspricht 578 MHz)
Somit kann man auf diesem Kanal einen manuellen Suchlauf probieren.
Wird nichts gefunden, sollte die Antenne verbessert werden. Anderer Standort, größer, mit Verstärker usw.  

Gruß DER ELEKTRIKER

Was möchtest Du wissen?