kein schlaf , keine regeneration , kein muskelaufbau

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ne, ist kein Problem. Da gehts ja nicht um "8 Stunden tief und fest durchschlafen" sondern einfach um die Regeneration des Körpers. Wenn du alle 10 Minuten aufs WC läufst wirds zwar schwer mit der Regenration, aber ne normale Nacht wo man auch mal aufs WC geht oder aufwacht ist kein Problem. Und naja... auch wenn du nicht so gut schläfst wird das Training nicht umsonst sein. Schlaf ist zwar wichtig für die Regeneration, aber Regeneration findet nicht nur ausschliesslich im Schlaf statt. Soo ernst musst du das nicht nehmen mit dem Schlaf. Schon gut wenn man drauf achtet, aber so penibel muss es nicht sein. :-)

vielen dank hierfür

0

da stimme ich dir zu. du gehst vermutlich nicht jeden zum training, oder ? dh wenn du nehmen wir mal am montag dein training absolvierst machst du einen tag pause ( dienstag ) und das zaehlt dann auch zur regenerationszeit. an diesem tag ( am dienstag )regenerieren sich deine muskeln. nur mal so nebenbei.

1
@SpeckPackk

ich habe dennoch gehört das die Regeneration hauptsächlich im schlaf stattfindet. aber zu wie viel Prozent denn ca ? und vorallem mit was regeneriere ich denn noch außer mit dem schlafen ?

0
@emde94

klar findet es auch im schlaf statt aber die ernaehrung ist das wichtigste überhaupt. ohne ernaehrung kannst du solange schlafen wie du willst ,du baust nichts auf. zu deiner frage: wie viel prozent..hmm.. circa 10% würde ich sagen.

wie gesagt, achte mehr auf deine ernaehrung und das du paar mal aufstehst um aufs klo zu gehen.. das macht nichts aus.

1

Das hab ich ja noch nie gehört. Durch meinen Schulalltag etc. bekomm ich pro tag etwa 6Std schlaf. Trainiere täglich und meine Musklen baun sich prima auf. Vllt dauert es dann länger, da dein Körper eine kürzere Ruhephase hat, allerdings stoppt der Prozess keineswegs.

hast du dir mal die frage gestellt ob die ernaehrung stimmt ? schliesslich zaehlt ernaehrung 70% und das training nur 20%. der schlaf ist zwar auch wichtig aber nicht sowie die ern..

Was möchtest Du wissen?