Kein Bock mehr auf Schule Bin Fertig damit

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du brauchst eine Motivation und du musst nicht mit dem Gedanken aufstehen, wie ich 'muss' alles was du tust, machst du für dich und sonst keinem, nicht für deine Eltern nicht für deine Lehrer. Niemand, wenn du kein Grund hast in die Schule zu gehen, ist es klar dass man überfordert wird und keine Lust hat, dass ist aber nur weil du kein Ziel vor deinen Augen hast. Wenn du planlos um die Welt läufst, hilft es dir auch nichts. Mir hat es geholfen, da ich ein Ziel vor den Augen hatte und ich dieses Ziel auch erreicht habe, also war ich auch motiviert in der Schule zu gehen und jetzt zu Arbeiten. Es gibt Tage, an dem man kein Bock hat, aber dann muss man wegen so ein Grund sich nicht ablocken und alles fallen lassen.

Was denkst du wann du später zur Arbeit aufstehen musst. Und da wirst du nicht so viel Freizeit für dich + Schlaf haben. Genieße die Schulzeit.

Ich hatte auch nie Lust auf schule. Habe die sogar gehasst. Aber seit dem ich arbeite will ich wieder zur schule weil man lange schlafen kann man nicht unter arbeitsdruck steht und so. Also freu dich das du noch zur Schule gehst.

Niemand hat Lust in die Schule zu gehen, machen es aber trotzdem. Ob du abbrichst oder nicht liegt schlussendlich bei dir, aber du wirst es dein Leben lang bereuen!

Ich bin grade auf jedenfall kaputt davon

0
@ElDano

Das geht vorbei und die Zukunft bzw. bei der Arbeit wird es dir nicht anders ergehen, es sei denn du findest deinen Traumberuf.

Das Leben ist nunmal kein Ponyhof ;)

0

Zieh es durch! Sonst wirst du nie in deinem Leben nen Job bekommen, niemand wird mehr was mit dir zu tun haben wollen, du wirst deprisiver,du wirst fett, und du stirbst alleine ... Also zieh es durch, lern einen guten job, verdiene viel geld, hab viele Freunde und geniess dein Leben .. Erst die Arbeit dann das vergnügen ..

Was möchtest Du wissen?