Kein ARD und ZDF in HD - schlechtes Signal

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

RGB und CVBS sind analoge Signale,da kann kein HD mit übertragen werden,das geht nur mit einem HDMI Kabel,darum ist wohl auch das Bild so schlecht,und bei der schlechten Signalqualität ist eher etwas mit dem Kabel oder den Anschlüssen nicht in ordnung,die Signalstärke ist ja sehr gut.

Ich hab aber ein HDMI Kabel angeschlossen, und mit CVBS kann ich bis zu 1080p hochskalieren, nur ist dann das Bild ein bisschen schmierig. HDMI als Eingang kann ich aber im Menü nicht wählen, ist das normal ?

0
@DHPointarts

CVBS ist das einfache Videosignal,das ist so schon das schlechteste Signal,es wird über HDMI gar nicht ausgegeben,über HDMI wird immer das digitale Signal ausgegeben,die RGB und CVBS Signale werden nur über SCART oder Videocinch ausgegeben,die Einstellungen dieser Signale am Receiver haben keinen Einfluss auf das Bild über HDMI.Du müsstest am Receiver Einstellugsmöglichkeiten für die Bildauflösung über HDMI haben da 576i,576p,720p,und 1080i,die öffentlich rechtlichen Sender übertragen ihre HD Sender in 720p,und die anderen alle in 1080i,da kann es bei einer falschen Einstellung der Auflösung zu erheblichen Unschärfen kommen,ich muss immer je nach dem welchen Sender ich sehe die Auflösung ändern,und die SD Sender habe ich alle mit 1080i,das hängt aber vom Receiver ob ob er gut hochskaliert.Weitere Einstellungen zu HDMI wird der Receiver nicht haben,und wenn Du den HDMI Kanal am Fernseher gewählt hast und die passende Auflösung dann passt alles,Du solltest das Signalproblem lösen,da ist auch die Frage wie alles verkabelt ist,ist der Receiver direkt mit dem LNB verbunden oder kommt das Kabel von einer anderen Anschlussdose,auch das kann eine Fehlerquelle sein,wenn es an anderen Geräten die an der Schüssel hängen funktiiniert dann kann eine falsche Schüsselausrichtung ausgeschlossen werden,dann kommt nur die Zuleitung in frage,und die solltest Du einmal gründlich überprüfen.Gruss andie

0

Wenn diese Sender nicht richtig laufen, dann vermute ich ein Problem mit der Satanlage. Früher waren die Sender auf dem "analogen" Bereich. Wenn dieser nicht oder schlecht eingespeist wurde, weil man dachte den braucht man nicht, dann kann es bei den Sendern auf dem Lowband Probleme geben. Ich würde einen Fachmann kommen lassen. Nochmal: Nichts hochskalieren lassen. Das macht der Fernseher von alleine und meist besser als ein Receiver für 40 €.

ARD HD funktioniert momentan relativ gut. Nur ZDF HD ist der Empfang bei 95% aber die Qualität nur bei 15-20% !!

Was möchtest Du wissen?