Kaugummis beim Fliegen mit Zahnspange?

6 Antworten

Hallo Hellopeople,

es geht hier um den Druckausgleich. Du kannst das auch machen wie Taucher. Nase zuhalten und stark ausatmen.

Beim ersten Bogen, der wirklich sehr dünn ist, ist die Wahrscheinlichkeit gegeben, dass du ihn aus dem hintersten Röhrchen "rauskaust". Und die ganze Klassenfahrt mit einem herausragenden Bogen, der in die Wange pikt - nee, das ist nicht lustig.

Viel Erfolg!

Karliemeinname

Gegen Druck in den Ohren: Feste mehrfach schlucken (und vor dem Flug viel trinken, damit der Druckausgleich leichter geht). Du kannst auch kauen ohne Kaugummi, müsste eine ähnliche Wirkung haben. Oder ist es ein medizinischer Kaugummi? Wenn ja, kannst du in der Apotheke fragen, ob es da eine Alternative gibt.

Wenn es ein Kaugummi gegen Reisekrankheit ist - dagegen gibt es auch Tabletten. Such dir halt eine Apotheke mit Notdienst, oder die Samstags auf hat (z.B. in einem einer Shopping Mall).

also ich hatte jahrelang eine feste zahnspange und mir wurde es auch so gesagt. Irgendwann habe ich es dann einfach gemacht (aber nicht so harte kaugummis) das hat ohne probleme geklappt und meine Zahnspange wurde nach erfolgreicher Behandlung rausgenommen.

Ich möchte dich bloß nicht dazu animieren es zu tun, aber irgendwann hat es jeder gemacht, weil man nicht mehr darauf verzichten wollte und keiner den ich kenne hatte damit probleme

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Sonst lutsch halt Bonbons und mach kaubewegungen dabei, oder Kau was anderes. Kekse oder so. Schlucken hilft, gähnen hilft auch. Oder du nimmst diese türkischen Kaugummis die wie altes gummi schmecken. Die kleben auch nicht, vielleicht geht das. Sind nur halt eklig ^^ aber die ersten Lösungen fände ich einfach besser

Du kannst versuchen oft zu gähnen, das hilft mir jedenfalls auch

Woher ich das weiß:Hobby – wäre ich reich hätte ich nen Flieger

Was möchtest Du wissen?