Kaufmann im Einzelhandel guter Beruf?

7 Antworten

Hi, es gibt natürlich verschiedene Kaufmännische Ausbildungsberufe die sich in ihrer Tätigkeit stark unterscheiden. Als Industriekaufmann bist du im produzierenden Gewerbe angestellt und hast eigentlich die beste Möglichkeit auf ein relativ hohes Gehalt. Knapp dahinter liegt der Kaufmann im Großhandel. Hier hast du weniger direkten Kontakt zu den Endverbrauchern anders als im Einzelhandel. Im Einzelhandel domieren meiner Meinung nach die schlechten Arbeitszeiten und die schlechte Bezahlung. Wäre denn der IT Kaufmann oder der E-Commerce Kaufmann nichts für dich? Lass dich doch einfach mal von der Berufsberatung beraten oder mach ein Praktikum.

Danke für die Antwort. Bei der Berufsberatung war ich schom aber der Beruf IT Kaufmann klingt gut. Dankd

0

wow ... Dir gehts genauso wie mir, bin also doch kein Einzelfall. :D Ich interessiere mich auch sehr für IT und das is sozusagen meine Welt aber da mein Zeugnis nicht überwältigend ist wird das nichts trotz großer Bemühungen. Ich fange am 1.8. die Verkäufer Ausbildung bei ALDI an und danach werde ich wahrscheinlich mein Fachabitur nachholen für bessere Chancen im IT Bereich. So ist der Plan ... Vielleicht gefällt mir der Einzelhandel ja auch so gut, dass ich das dann nicht mehr möchte ... Mal schauen. Außer Verkäufer kenn ich keine Alternative die mir gefallen könnte ... Ich zieh also erstmal die 2 Jahre Verkäufer Ausbildung durch.

Soweit ich weiß, beschäftigt Media-Markt Ungelernte, die mit ihrem Nichtwissen die Kunden nerven. Fachleute kosten mehr und das will sich ein gewinnorientierter Konzern gerne sparen...

Warum findest Du keinen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker? Wenn Dein Herz daran hängt, dann leg Dich ins Zeug, um irgendwo diese Ausbildung zu machen.

Im übrigen frage im Vorfeld bei potentiellen Arbeitgebern an, welche Möglichkeiten sie bieten und was Du da verdienen kannst.

Für mich ist das ein einfacher Verkäufer. Wenig Gehalt, blöde Arbeitszeiten, nervende Filialleiter da die den Umsatz bringen müssen, schlechtgelaunte Kunden usw.

Wem es gefällt, kann es gerne machen. Viel musst du ja bei MediaMarkt nicht können. Das beweisen die dort jedes Mal aufs Neue.

Je nach Bundesland, Firma.
Also in Bayern und Baden Württemberg kannst du am meisten verdienen, ich würd dir E Center empfehlen da hasg chancen bis zu 2750€ Brutto!

Naja und so Berlin, Sachsen etc... verdient man knapp 1300-1700€ Brutto.

Komme aus Bw. Und wie sieht es aus mit Weiterbildung und Co?

0

Bis jetz weis ich auch nur des da ich auch grad ausbildung da mach und mehr nicht tut mir leid

1

Die Mieten sind in den Städten Bayerns und Baden-Württembergs auch um vieles höher! Am lukrativsten ist es, in der Schweiz zu arbeiten und an der Grenze in einem Nest in Deutschland zu wohnen.

0

Was möchtest Du wissen?