Können Katzen durch Salmonellen sterben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Katzen sind keine Aaßfresser. Sie fressen hauptsächlich Mäuse und verspeisen diese direkt nach dem fangen.

Ja auch katzen können salmonellen bekommen. Jawohl das eher selten ist. Katzen haben als Fleischfresser zum einen eine sehr aggressive Magemsäure die verhindert das sich katzen damit anstecken. Zum anderen ist der Magen-Darm Trakt so kurz das die Verweildauer der salmonellen für gewöhnlich nicht ausreicht um zu einer Infektion zu führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Katzen sind Fleischfresser und keine Aasfresser.

Und nein, Katzen können nicht durch Salmonellen sterben, dazu haben sie einen zu kurzen Darm und auch die Magensäure einer Katze ist anders, als z.B. von uns Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fälle von salmonellen bei katzen sind extrem selten und eigentlich nur bei schon geschwächten tieren. eine gesunde katze steckt sich nicht an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?