Kann meine Katze jetzt sterben?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein natürlich nicht!
Sie hat ja nicht den gesamten Griesbrei gefressen. Und da würde sie auch nicht wirklich sterben sondern nur ziemlich Bauchschmerzen bekommen und  Durchfall weil Katzen kein Laktose vertragen.

Mein Kater hta schon an so viel geleckt.
Soße, Curry, Ziemlich viel Thunfisch, Chips usw.

Er lebt immernoch.

Du solltest aber zusehen das es nicht zur Gewohnheit wird!  Einfach immer mit einer Sprühflasche bestrafen wenn sie das macht. Also Nass sprühen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bleib ganz ruhig. Deine Katze wird nicht gleich sterben.

Katzen können keine Laktose (Kuhmilch) verdauen. D.h., das Schlimmste was passieren kann ist, das sie evtl. Durchfall bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, sterben wird sie nicht, warum sollte sie auch.

Du solltest es einfach nicht zur Gewohnheit werden lassen, vor allem dann nicht, wenn Du Zucker in den Griessbrei tust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du glaubst nicht was mein Kater alles isst: Chips, Pudding, Pizza, Milchreis, Kuchen, Käse, 

mach dir da also keine Sorgen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir keine Sorgen,da passiert nichts.   LG  gadus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Katze isst Käse und Salatsoße und noch mehr und lebt noch.

Nein sie strebt nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 hahahahahahaha warum sollte sie deswegen sterben ???????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheRealBeaBee
20.09.2016, 20:51

Sorry das ich geboren bin Digga

0

Was möchtest Du wissen?