Katze schüttelt sich & dabei kommt Flüssigkeit aus der Nase?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist gut, dass Du am Montag mit der Katze zum Tierarzt gehst, denn Deine Katze könnte Schnupfen haben, jetzt nicht den gefürchteten Katzenschnupfen, sondern ne "normale" Erkältung, die allerdings auch behandelt werden sollte.

Es kann aber auch sein, dass sie einfach nur sabbert, was manche Katzen tun, wenn ihnen besonders wohl ist, wenn sie auf Deinem Arm liegt, oder wenn es was Leckeres zu fressen gibt. Einer meiner Kater macht das auch, meistens, wenn er auf meinen Knien liegt und ausführlich gekrault wird.

xxxnisixx 29.03.2012, 16:08

danke

0

also wenn die katze gegen katzenschnupfen geimpft worden ist, dürfte das nicht der grund sein... aber katzen sabbern auch manchmal wie hunde, wen sie aufgeregt sind, oder es etwas leckeres gibt, und das sie ab und zu den kopf schüttelt ist auch normal, also ich denke es ist alles in ordnung...

xxxnisixx 29.03.2012, 15:56

Ja das sie den Kopf schüttelt ist schon normal , aber diese Tropfen.... Keine Ahnung, mein Kater hat das noch NIE gehabt. Ich werde am Montag einfach nachfragen. Danke

0

Hi,

das ist ja schon ein bisschen komisch. Am besten gleich mal zum Tierarzt fahren!!! Kannst ja mal im Kommentar schreiben ob es besser geworden ist. Dann noch viel Glück!!!

Mfg. Nico33985

xxxnisixx 29.03.2012, 15:55

Danke. Also sie ist ja kerngesund und so...deswegen dann jetzt sofort zum Tierarzt fahren, halte ich für übertrieben, ihr geht es gut....Es ist eben nur manchmal wenn sie sich schüttelt so ein paar Tropfen. Ich werde am Montag eh nachfragen, da sie dann auch kastriert wird.

0

Was möchtest Du wissen?