Katze schlepp Tote Maus ins Haus unters Sofa niemand merkt was! ;(

9 Antworten

Schmeiss die tote Maus mitsamt den Maden in den Müll und putze die Stelle, wo die Maus lag gründlichstens. Für Deinen Kater ist das nicht schädlich, denn Katzen fressen kein Aas. Allerdings solltest Du Deinen Kater sowieso öfter mal ner Wurmkur unterziehen, so wie sich das für jeden Freigänger gehört.

Naja, bevor die 'Würmer', welche Maden sind, kommen, muss das Viech ja erstmal anfangen zu verwesen. Und das ist ein Gestank, den schnüffelt man nicht einfach weg. Da sucht man freiwillig die Quelle. Schädlich ist das nicht. Ich wär froh, wenn meine Katze tote Mäuse anschleppen würde, aber ich krieg immer nur welche zum Selberjagen.

Das muß man doch riechen, lange bevor die ersten Würmer unter dem Sofa hervorkommen. Nimm einfach eine kleine Plastiktüte als Handschuh, greif nach dem toten Vieh und stülpe die Tüte drüber. Und dann ab in die Tonne. Die Würmer, die Du gesehen hast, waren bestimmt Fliegenmaden. So lange die Katze die Mäuse und Ratten nicht frißt, wird sie auch nichts schlimmes kriegen, auch keine Bandwürmer.

maus wegräumen, gut entsorgen, alles gut reinigen und desinfizieren.

der kater wird an einen verwesenden leichnam nimma drangegangen sein. katzen gehen nciht an verwesendes fleisch, sie sind reine frischfleischfresser. vom verhalten her war das aus katzensicht normal... mit der zeit lernt man aufzupassen ob er grad was im maul hat. viele kündigen es auch lautstark an^^

"normale" würmer wird er als freigänger früher oder später bekommen. deswegen sollte man nen freigänger regelmäßg entwrumen, dann passiert auch nix

es kamen viele würmer

Das sind Fliegenmaden, die von der toten Maus leben, keine Würmer. Die sind unschädlich, nur eklig. Mach halt alles richtig sauber, mit einem alten Lappen oder zewa, und wisch die Stelle dann mit Essig ab. Das macht frisch und desinfiziert.

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Erziehung und Verhalten im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?