Katze scharrt Geschäft nicht zu.

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich habe 3 Katzen und eine davon scharrt auch immer daneben, was solls. Habe Katzen-WC mit Deckel und reinige dies 2x täglich. Also stört es nicht wirklich. Denke da gibt es so einige Stubentieger, wo das nicht klappt. Es gibt Schlimmeres.

Einer meiner Kater hat das in dem Alter genauso gehabt, also seine grossen Geschäfte einfach offen liegenlassen. Eine meiner Katzen gang das dann immer zuscharren.

Heute gehen meine Katzen zwar nur noch im äussersten Notfall auf eines der Katzenklos im Haus, aber alle 5 Katzen verscharren schön brav ihre Hinterlassenschaften.

Ich denke mal, dass das bei Deiner Katze auch noch kommen wird. Allerdings würde ich bei 2 Katzen mindestens 3 Katzenklos aufstellen, denn manche Katzen trennen ihre Geschäfte und ich könnte mir vorstellen, dass Deine Katze keine Lust hat, vielleicht da noch irgendwo in was Nasses oder Klebriges zu treten.

Ich hatte mal 7 Katzenklos im Haus, aber meine Katzen machen sogar in freier Wildbahn oder in meinem Garten immer 2 Löcher für ihre Geschäfte, aber auch die immer ein ziemliches Stück auseinander.

Das ist völlig normal,unser Kleister schart immer in der Luft und an der Wand :-)

Wie haben auch schon sehr große Katzenklos,bringt nichts.

Wie kann ich meiner Katze angewöhnen, dass sie draußen ihr Geschäft verrichtet

Hallo an alle Katzenfreunde! Unsere Katze ist jetzt ein Jahr alt und ein ganz ganz liebes und schmusebedürftiges Tier. Sie hat eine Katzenklappe, kann also nach Belieben raus. Nun wäre es schön, wenn sie ihr großes und kleines Geschäft auch draußen verrichtet. Gibt es eine Möglichkeit, ihr das begreiflich zu machen?

...zur Frage

Warum will unsere Katze ihr Futter "vergraben"?

Hallo Katzenfreunde!

Unsere Katze versucht ab und an ihren Napf mit Futter darin zu "vergraben". Sie scharrt dann mit den Vorderfüßen um den Napf herum, schaut ab und zu in den Napf, stellt dann wohl fest, dass der immer noch da ist und scharrt dann immer mehr und heftiger. Das Vergraben klappt natürlich nicht, weil der Napf ja auf dem Parkett steht aber das weiß unsere Fellnase ja nicht. Letztes Mal habe ich das Futter dann mit Alufolie abgedeckt und siehe da, alles war gut.

Nun fragen wir uns wieso sie das macht? Will sie ihr Futter tatsächlich für später aufheben? Und falls ja, wieso versucht sie es dann nicht immer zu vergraben?

Vielen Dank im Voraus für alle ernst gemeinten Antworten und viele Grüße von der Rennschnecke

...zur Frage

Katze frisst Diätfutter nicht. Alternative?

Guten morgen, Und zwar war ich gestern mit meinen zwei Katzen (7 und 4 Monate) beim TA weil ihr Kot sehr riecht und bei der kleinen auch ab und an etwas dünner ist. Zur Vorgeschichte: die große bekommt schon immer von und MAC's Nassfutter und die kleine hatte Animonda Carny bekommen, weil sie es von Zuhause kannte. Wenn ich nicht aufgepasst habe, hat die große von der kleinen gefuttert und die kleine von der großen. Seid dem riecht der Kot. Jetzt bekommt die kleine auch nur noch MAC's und das Carny haben wir weg gelassen. Seid dem ist der Kot auch ab und an etwas dünner. Aber auch geformt und es "stinkt" wirklich. Der TA meinte dann erstmal es könnte an der Futterumstellung liegen und hat mir ein Diätfutter von Hills mitgegeben das sie bis Dienstag bekommen sollen. Die kleine frisst es auch, nur die große rührt es einfach nicht an. Sie hat jetzt ca 30 Stunden nichts gegessen und jammert mir die Ohren voll, beißt mir in den Arm weil sie etwas essen möchte :( Stehen lassen kann ich es auch nicht, weil die kleine sonst alles futtert. Jetzt wollte ich wissen, kann ich ihr auch einfach Hühnchen kochen und was man katzen sonst noch als Schonkost geben kann? Sie tut mir wirklich leid :( Danke schonmal:)

...zur Frage

Meine kleine Katze scharrt neben der Futetrstelle

Ich habe jetzt schon öfter beobachtet, dass meine kleine Katze (4 Monate alt) neben der Futterstelle scharrt (auf dem Parkett), als gäbe es was zu verbuddeln. Ich kenne dieses Scharren von meinen früheren Katzen nur im Katzenklo, warum macht die Kleine das neben dem Fressnapf?

...zur Frage

Katze "gräbt" Futter nur ein

Wir haben ein neues Main Coon Mädchen bekommen (1 Jahr), wir haben bereits ein anders Weibchen (1,5 Jahre). Was seltsam ist: Die Neue frisst gar kein Nassfutter bei uns. Sie tut immer so, als würde sie es eingraben. Sie scharrt es so ein, dabei ist sie eine Hauskatze, sprich sie scharrt lediglich auf Kacheln.^^ Sie frisst nur Trockenfutter. Bei den Vorbesitzern aß sie ganz normal, auch unsere andere frisst normal. Wir fragen uns, warum sie nicht naß fressen mag? Sie hat sich schon gut eingelebt, jede Katze hat ihre eigenen Näpfe. Danke euch!

...zur Frage

Weibliche Katze miaut den ganzen Tag und uriniert überall hin?

Hallo

Unsere Katze ( ca. 5 Jahre ) ( hier genannt als Katze A ) miaut seit gestern extrem. Ebenfalls uriniert sie überall hin , dass bedeutet ebenfalls das sie an meine Sachen uriniert die ich an meinem Körper trage.
Wir haben noch 5 andere Katzen ( 2 Große & 3 kleine ). Leider müssen wir Katze A von den anderen Katzen trennen , da sie sonst die anderen Katzen angreifen würde. Anscheinend ist das ihr dann zu stressig. Vor 2 Monaten hatten wir genau das gleiche Problem. Aber dies hörte dann von alleine wieder auf.

Wir wissen echt nicht mehr weiter ... bekommt jeden Tag frisches Nassfutter und ebenfalls Trockenfutter ( whiskas). Ihr Katzenfutter ist ebenfalls sauber und dort geht sie auch des Öfteren hinein. Wir können Sie nicht auf unser Bett lassen , da sie sofort auf die Betten machen würde.

Weiß jemand voran das liegen könnte ?
Dankeschön schonmal vorab :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?