Katze nimmt stark ab

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du solltest schleunigst einen Tierarzt aufsuchen (es gibt auch einen tierärztlichen Notdienst)!

Rapide Gewichtsabnahme kann z. B. ein Hinweis auf Diabetes oder eine Schilddrüsenüberfunktion sein. Beide können tödlich verlaufen - umso eher je später sie diagnostiziert werden. Faktor Zeit ist bei solchen Verdachtsmomenten alles entscheidend.

Alles Gute für deinen Kater!

Kathy34 28.01.2015, 19:20

Danke fürs Sternchen :-)

Schön, dass es deinem Kater offenbar wieder bessergeht.

0

Ich war mittlerweile beim Tierarzt, und es stellte sich raus das er an Epilepsie leidet. Er bekommt nun eine Medizin und eine paste die ihn bei normalgewicht hält.

Ich würde Dir auch raten dringend mit ihm zum Arzt zu gehen, denn das ist eine drastische Gewichtsabnahme. Ich habe jetzt auch als Erstes an Würmer gedacht. Es kann aber auch Wasser sein, das hatte unsere Katze mal und es war sehr brenzlig.

bitte zeig das einem tierarzt. bestehe auf ein blutbild, incl schilddrüsenwerte

hallo kloe ,

ich weis nicht was ich sagen soll ... ich bin mir nicht sicher , ob deine gestellte frage wirklich ernst gemeint ist ... ob die zuvor gestellten fragen anderer mitglieder, die ich las , ernst gemeint waren o. nur ein zeitvertreib war ... ich habe keine ahnung !

ich habe keine ahnung wem es nicht mal in den sinn kommt bei solchen angelegenheiten ( u.a medizin. fragen ) den arzt anzurufen ... weshalb man solange abwartet ... warum manche sich lebewesen anschaffen und sich dann jedoch um die verantwortung drücken o. drücken wollen. ( wie gesagt, es scheint eine menge davon zu geben )

es tut mir echt leid kloe doch sollte es wirklich so sein wie du sagtest zweifel ich ebenso an deiner wahrnehmung , verantwortungsgefühl und - oder glaubwürdigkeit.

So schnell wie möglich zum Tierarzt!

Geh am besten zum Arzt!

Was möchtest Du wissen?