Katze "miaut" beim Spülmaschienenausräumen.!

3 Antworten

Meine Katze macht das auch! Ich habe heute deswegen diese Frage in Google eingegeben und bin hierher gekommen. Ich finde auch, dass das kein Geräusch ist, das sie stört. sie macht sogar ein bisschen die Augen zu, so wie wenn sie sich dabei wohl fühlen würde. Sehr eigenartig. Mein Kater macht das nicht, nur sie.

Vielleicht wegen der Geräusche? Eine Katze ist sehr geräuschempfindlich. Und das klappernde Besteck oder die Teller sind höllisch in ihren Ohren.

Unsere zumindest ist immer weit weg geflohen.

Versuch doch mal ganz leise zu sein ob sie dann immernoch schreit.

Ansonsten, vielleicht will sie Aufmerksamkeit? Vielleicht hat sie es sich angewöhnt.. vielleicht... es gibt viele Vielleichts.

Leider kann ich nicht in Katzenköpfe schauen (schade eigentlich)... manchmal würd ich sie auch gern verstehen.. Unsere fängt z. B. immer auf ihrem Teppich im Flur an zu miauen... einfach so.. grundlos.

also angst hat er davor nicht.bereits wenn ich die spülmaschien nur aufmacht fängt er an zu miaúen.es ist kein ängstliches miauen.vieleicht auh deshalb weil er früher als er noch klein war gerene unter der spülmaschine geschlafen hat...:b

0
@nmsm98

Seltsame Katzen^^

Da darfst dich echt nie fragen warum sie etwas so machen wie sie es machen xD

0

Ich könnte mir vorstellen, dass sie die Geräusche (Gläsder klirren, Teller klappern etc.) stören. Maunzt sie denn auch, wenn ihr z. B. Teller oder Gläser aus dem Schrank holt und damit genauso klappert?

Unsere Katze z. B. maunzt, wenn ich den Föhn anstelle und mache ich ihn wieder aus, tatzt sie danach und verprügelt ihn regelrecht. Dem Staubsauger ergeht es manchmal genauso. ;o)

Alles Gute für Dich und Deine Katze! ^_^

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?