Kater scheisst in die Badewanne, was kann ich dagegen tun?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wart ihr beim tierarzt?mein kater macht sowas wenn er sich bemerkbar machen will wenn er krank ist. stellt doch das katzenklo in die wanne. hatte ne katze die fand ihren eigenen kakgeruch so unerträglich das sie nicht im geschlossenen katzenklo machen wollte, und ihre kake nicht zugescharrt hat... hat sihc etwas in eurer lebenssituation verändert?könnte trotz, trauer, eifersucht, einsamkeit sein.

Ich gehe seid 3 Monaten auch arbeiten und wir kommen erst am Abend wieder. Ich nehme mal an das unser Kater nicht alleine sein kann/will. Aber eine 2. Katze kömmer uns net leisten. Wollmer auch nicht, eine reicht. :)

0

Deine Einstellung gegenüber Tieren / Deiner Katze ist derart verachtenswert ... mir fehlen die Worte.

Ich hab ne gute Einstellung zu Tieren. Aber irgendwo hört der Spaß einfach mal auf. Dich würds auch nerven wenn dein Tier unsauber wird und dir alles zukackt.

0
@TRLaru

bei dem satz unsauber werden würde ich mal in mich gehen und genau überlegen was sich verändert hat. katzen machen das um sich im wahrsten sinne des wortes "auszudrücken" nicht aus boshaftigkeit

0

oh nicht gut ich hab auch 3 katzen darunter 1 kater ich hab es mit wiskas versucht ich habe einfach wiskas nassfutter nebens katzenklo gestellt (jeden tag) danach hat er es sehr selten gemacht und nun nicht mer viel glück!

LG jenny

Wenn ich dem immer Futter hinstelle dann wird er kugelrund so verfressen is der. ^^

0

Kater macht nicht mehr ins Katzenklo nach Umzug, was tun?

Hallo, folgende Situation:  Unser 12 Jähriger - kerngesund - Kater hat immer brav ins Katzenklo gemacht. Manchmal wenn er sauer war auch mal in die Badewanne gepinkelt, das aber eher so einmal in drei Jahren.

Nun sind wir umgezogen (sein erster Umzug war mit zwei drei Jahren) und er hat eine Weile gebraucht, um sich einzuleben und auch den neuen Kratzbaum lieben zu lernen. Katzenklo wurde aber fleißig benutzt. Nach ein paar Monaten hat er sich pudelwohl gefühlt. Bei uns war aber fast ein halbes Jahr Baustelle in der Küche.  Im Januar kam dann endlich die Arbeitsplatte, der Esstisch und die Stühle. Um zu seinem Katzenklo zu kommen muss er um die Stühle rum oder aber unter dem Esstisch und zwischen den Stühlen vorbei.  Seit dem.... hat er direkt vor die Balkontür - 5 cm vom Katzenklo entfernt - und einmal direkt unter den Essstisch gepinkelt. Nach kurzer Zeit hat er dann das Gepinkel in die Badewanne verlagert - mit unter auch für uns besser zu entfernen. Seit ein paar Monaten pinkelt er sporadisch auch mal in sein Katzenklo.  Seine größeren Geschäfte hat er seit dem immer vor die Balkontür oder vor unseren Müll - paar cm daneben - erledigt.

Wir haben bereits den Deckel vom Katzenklo abgenommen, das Streu gewechselt, seine Würstchen ins Katzenklo getan, ihn ausgeschimpft (er weiß, dass er was unrechtes getan hat), sein Katzenklo in Badezimmer gestellt...

wir wissen nicht mehr weiter. Kann uns jemand helfen?

...zur Frage
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?