Kartoffelauflauf - Wie abdecken

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

alufolie geht. es gibt da das gerücht, dass sich die beiden alufolieseiten unterschiedlich verhalten (eine läst wärme durch, die ander schirmt ab), man nimmt für den auflauf die glänzende seite nach unten und die matte nach oben, damit die wärme rein kommt und nicht abgeschirmt wird (ob das wirklich so ist, weiß ich nicht, ich mach es aber trotzdem ;-)

5

vielen herzlichen dank! :)

0

Wenn ich zum Beispiel Fenchel nutze nehme ich das Grün zum abdecken das gibt auch noch ein besonderes Aroma. Auch Salat oder Kohlblätter sind gut geeignet besonders die äußeren die man oft sowieso nicht nutzt.

Ist mal was anderes, auch bei Fleisch gut besonders bei Hamelkeule mit Fenchel.

LG Sikas

55

Ja, da brauch ich ja fürs Wochenende nichts mehr suchen. Hammel dürfte es jetzt gut geben. Danke dir LG merzherian

0

Fisch grillen/backen (englisches Rezept). Temperatur?

Hallo zusammen! Habe dieses köstliche Rezept in einem amerikanischen Foodblog gefunden. Der Fisch liegt dabei in einer Auflaufform in einer Alufolie (ist aber nicht von ihr umschlossen). Die Anweisungen sind "preheat the broiler" und später "broil for 10-11 minutes". Nach meiner Recherche müsste mit "broiler" die Grillfunktion des Backofens gemeint sein. Kann jemand einschätzen welche Temperatur ich einstellen muss? Das wäre super! :)

...zur Frage

ofenkartoffeln ohne alufolie geht das?

hallo eine frage einer anfängerin beim Kochen ich habe vor ofenkartoffeln mit hänchenschenkel zu machen das rezept ist einfach kartoffeln in eine form hänchen drauf marinade drüber, und alufolie dann in den backofen. so mein problem ist ich habe keine alufolie :/ muss die sein? kann ich das auch ohne machen? oder soll ich backpapier drüber machen`? ich bin dankbar für jeden rat und tipp ich will ja lernen =)

...zur Frage

Meine brownies sind von innen flüssig, habe ich was falsch gemacht?

Ich und meine freundin haben heute zum ersten mal brownies gemacht in einer auflaufform da wir keine back form hatten und die oberfläche ist leicht schwarz das innere aber noch recht flüssig aber haben das rezept so wie es dort stand befolgt

...zur Frage

Ofenkäse ohne Backofen?

Ich wohne in einem Studentenwohnheim und wir haben zwar Herdplatten aber keinen Backofen. Ich würde aber trotzdem gerne Ofenkäse essen. Ich habe eine Pfanne, eine Mini Springerform, Alufolie und einen Topf. Meine Ideen bis jetzt:

  1. Einfach langsam anbraten in der Pfanne und hoffen, dass er schmilzt und nicht aufplatzt
  2. Die Springerform auf den Herd stellen und mit Alufolie abdecken
  3. Den Käse in Alufolie auf den Herd
  4. Den Käse in Alufolie (wegen der Form) in die Pfanne (arme Beschichtung!)
  5. Einen Mini Backofen kaufen. -.-

Hat jemand Erfahrungen damit oder eine andere zündende Idee?

...zur Frage

Was kann man statt eines Bräters benutzen?

Zu meiner Frage: ich hab ein Rezept für Entenbrust und dort steht, dass ich die Entenbrust in der Pfanne von allen Seiten anbraten muss und dann im Backofen im Bräter fertig garen; nur besitze ich leider keinen Bräter. Kann man dafür auch eine Auflaufform aus Glas mit Deckel nehmen oder doch eher einen Kochtopf?

...zur Frage

Schweinebraten im Topf, Deckel drauf oder nicht? Hilfe

Koche gerade Schweinebraten nach diesem Rezept : http://www.chefkoch.de/rezept-anzeige.php?ID=1507811256139454

Bin jetzt bei der "köcheln lassen" Stelle angelangt und frage mich, ob ich den Deckel rauftun soll oder ob ich das ganze offen köcheln lassen soll. Hoffe auf schnelle Hilfe!!! Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?