Karibik standartsprache?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt keine Standartsprache. 

Jamaika und Kuba: Spanisch

Hispaniola: In Haiti Französisch, in der Dom Rep Spanisch

Puerto Rico: Englisch und Spanisch

Beide Virgin-Inseln: Englisch (AE oder BE)

Saint Martin Französisch Sint Maarten Niederländisch (das ist die gleiche Insel)

Saint Bart, Guadeloupe nebst Nebeninseln, Martinique: Französisch

Antigua, St. Kitts, Saint Lucia, St. Vincent, Grenada, Barbados:  Englisch

Trinidad und Tobago: Englisch

ABC-Inseln Niederländisch und Papiamento


Als Verkehrssprache gilt überall Englisch, damit kommt man auch auf den französischen Inseln durch.

Falls du eine Trauminsel suchst: meine ist Saint Lucia.




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich gibt es keine Standartsprache fuer die ganze Karibik. Es kommt ganz darauf auf welcher Insel Du bist z.B.

Franzoesich auf Guadeloupe, Martinique, St Barth.......

Englisch: Grenada, Barbados, Dominica, St Lucia, St Vincent, St Thomas, Trinidad....

Spanisch: Kuba, Dominican Republic, Haiti,

Niederlaendisch: ABC Islands,

Dann gibt es auch noch das Patios (Patwa) was eine alte Kreolsprache (English & Franzoesisch) auf den Kleinen Antillen ist.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist sehr unterschiedlich, wo du dich geraf aufhältst in der Karibik. ist für fast jede Insel anders, da sie eigene Länder sind oder sehr stark geprägt wurden durch ihre Länder in Europa. ich glaube hier gibt es zu jeder insel auch die Sprachen: http://www.karibik-urlaub.org/inseln-der-karibik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Häufig sind Französisch, Niederländisch, Englisch und Spanisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube Englisch ist die Amtssprache.
Kommt drauf an wo du bist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?