Kapselriss...trotzdem reiten?!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deiner Gesundheit zuliebe würde ich dir auch raten, nicht zu raten. Du hast wahrscheinlich keine Ahnung, wie oft du die einzelnen Gelenk jeden Tag bewegst, auch die allerkleinsten. Oft sogar ganz unbewußt. Aber eine Bewegung vom Pferd, die dich erschrickt, du klammerst dich an das Geschirr und schon hast du den Finger bewegt. Nein, lass es bleiben, es ist wirklich besser so.

Und wie du den bewegst. Das fällt dir nur nicht auf, wenn er nicht weh tut...

Aus eigener Erfahrung kann ich dir nur raten: Lass es.

Nicht reiten

Was möchtest Du wissen?