Kann sich jemand in 3 Monaten verändern, besser als vorher?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

in drei Monaten kann man sich nicht nur verändern, sondern man wird sich verändern, ob man das möchte oder nicht.

Genau genommen bleibe ich keine zwei Sekunden lang haargenau gleich: In jeder Sekunde, in der ich lebe, sammle ich neue Erfahrungen, es kommen neue Gedanken und Gefühle auf,...

Die Herausforderung dabei ist, mich stets ein bisschen mehr zum Guten zu verändern.

Selbstverständlich sind 3 Monate eine realistische Zeit um sich z. B. optisch deutlich sichtbar zu verändern, wenn man dies möchte und 3 Monate hart daran arbeitet.

Man kann konsequent Ernährung und Fitness bzw. Lebensrhythmus umstellen.

Durch Konsequenz und Disziplin ist in der genannten Zeit viel Veränderung möglich die dann auch anderen nicht verborgen bleibt.

Grundsätzlich ja ------> jeder kann sich sowohl negativ als auch positiv verändern & das ggf. in kürzester Zeit von einem Moment auf den anderen. Gründe dafür können psychische Traumata sein genauso wie gewisse Erlebnisse, Input von anderen Menschen oder aber eigene Wünsche, die man dann in die Tat umsetzt.

So ganz wird man seinen Charakter aber nie verdecken können.. man kann aus seiner Haut nicht ganz raus.

Was möchtest Du wissen?