Kann Schimmel von selbst verschwinden?

8 Antworten

Grundsätzlich benötigt Schimmel Feuchtigkeit, bestimmte Temperaturen und einen bestenfalls organischen Stoff auf dem er wuchern kann. Wird zum Beispiel Feuchtigkeit dauerhaft wieder entzogen, fehlt dem Schimmel auch eine wichtige Grundlage, um sich weiter zu vermehren. Das Problem ist aber: Bestehende Schimmelpilzsporen sind ja schon vorhanden - an der schimmelnden Stelle und in der Raumluft. Und diese verschwinden leider auch nicht "einfach so" über Nacht, sondern halten sich recht lange und hartnäckig. Daher: Professionell entfernen lassen und (was am wichtigsten ist) die Ursache abstellen - denn sonst währt die Freude nur kurz.

Schimmel sollte Deine Freundin unbedingt mit Schimmelentferner behandeln. Von alleine verschwindet der nicht. Und wenn die Undichte der Fenster noch immer besteht, besteht natürlich auch das Risiko, daß der Schimmelbefall noch schlimmer bzw noch größer wird.

nein - schimmel verschwindet nicht einfach von alleine...

wenn erstmal schimmelbefall in der wohnung ist und die befallenen stellen nicht konsequent behandelt / entfernt / und renoviert wird, so werden sich schimmelsporen immer wieder weiter durchsetzen, sobald sie auch nur die kleinste ecke finden, die ihren "bedürfnissen" entsprechen...

da sollte man schnell fachlichen rat holen - und mal überprüfen lassen, ob es wirklich eigenverschulden durch falsches lüften zum schimmelbefall gekommen ist, oder ob es durch schäden im maurerwerk etc. gekommen ist - dann kann man den vermieter dafür haftbar machen und trägt die kosten nicht selber... lg

Schimmelbefall. Wie lange hat Vermieter zeit den Schimmel zu beseitigen?

Hallo, Habe vor paar Tagen Schimmel bei uns im Wohnzimmer an den Fensterseiten und an der Decke (bei der Balkontür) entdeckt. (Anbei sind Bilder) ☺️ Wir haben ein 6 Monate altes baby und wohnen erst seit 1.10.13 in dieser Wohnung. Bei der Besichtigung war im Schlafzimmer auch schon schimmelbefall welches aber beseitigt wurde so wie die Hausverwaltung berichtet hat. Ich hoffe zumindest dass es beseitigt wurde nicht nur neu tapiziert und drüber gestrichen wurde. Zu dem schinmelbefall kommt noch dazu dass unsere Fenster undicht sind. Man merkt bei den beiden Balkon Türen auf dem Boden dass es viel kälter ist als wie in der Mitte vom Raum aufm Boden. Am lüften kann es nicht sein da wir täglich lüften und das mind 15 min Lang. Meine fragen an euch 😄 Wie lange hat der Vermieter zeit den Schimmel zu beseitigen mit einem baby im Haushalt und wann kann ich die Miete zu wieviel Prozent kürzen? Und wie kann ich testen ob wir sonst noch wo schimmelbefall haben.

Ich danke euch jetzt schon für eure Antworten ☺️

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?