Kann Parfum schlecht werden?

8 Antworten

Parfum kann auf jeden Fall schlecht werden. Wie schnell dies passiert ist abhängig davon, wieviel Alkohol dieses enthält (welcher ab NICHT bewirkt, dass es ewig haltbar ist g). Man spricht von 12-36 Monaten. Außerdem sollte man darauf achten, dass das Parfum keiner intensiven Sonneneinstrahlung bzw. Hitze ausgesetzt ist, was dessen Haltbarkeit erheblich verringern würde.

Ja besonders die Parfums mit natürlichen Inhaltsstoffen können verderben. Auch Hautcremen können verderben- dann riechen sie "ranzig" und wer will sich schon ranzige Butter ins Gesicht schmieren? ggg

Schlecht wie Lebensmittel können Parfüms nicht werden. Trotzdem haben auch Pflegeprodukte wie Haarshampoos ein MHD ( Mindest-Haltbarkeits- Datum ). Den auf einem Produkt kann z.b. stehen: bekämpft Schuppen innerhalb von 4 Haarwäschen, aber nach einiger Zeit können auch hier die Inhaltsstoffe "schlecht" werden, und das Produkt kann den Anforderungen nicht mehr gerecht werden.

schlecht nich unbedingt, aber wenn du einmal in frankreich eine parfumfabrik besichtigt hast und siehst wie es aus naturprodukte hergestellt wird, kann man verstehen, dass es nicht ewig halten kann

Was möchtest Du wissen?