kann Ovulationstest falsch sein?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

emm,sorry abe rman macht ovulationstest nicht morgens wie schwangerschaftstests sondern im laufe des tages! ich hab auch paar monate welche gemacht....habs auch getestet morgens zeigte er nix an, nur wenn ich ihn abends oder so machte!

es waren zwar billige,aber sehr sensible tests und wie gesagt ich habs getestet,stand auch so drin....

hab ich nach dem absetzen getan um zu wissen wann ich eisprung habe wegen kinderwunsch....

ok,,,, es kann auch sein das sie nich funktionieren oder du eebn nach absetzen noch keinen eisprung hast(dauert ja bis zu nem jahr manchmal) aber ich denke es is weil du sie morgens machst

hab grad nochmal nachgelesen bei clearblue ovulationstest steht in der beschreibung das man ihn zu jeder Tageszeit machen kann man sote aber 4 stunden nicht uriniert haben... kann es trotzdem daran liegen das ich ihn in der früh gemacht habe?

0
@lilliane25

nunja, also ich kann nur von meinen ausgehn die haben eben morgens nich wirklich funktioniert.....

0

Hast du denn einen sehr unregelmäßigen Zyklus? Meist ist das die Ursache für den fehlenden Eisprung... Falls du wirklich keinen Eisprung hast, wird der Arzt untersuchen, woran dies liegt. Dies ist in den meisten Fällen behandelbar.Der Arzt kann z.B.durch Ultraschall einen Eisprung erkennen, ob ein Eisprung bevorsteht, bzw. ob ein Eisprung stattgefunden hat. Zur Feststellung möglicher Hormonstörungen wird der FA alle an der Hormonproduktion beteiligten Sachen untersuchen wie die Eierstöcke und andere hormonbildende Drüsen wie Schilddrüse und Nebennieren... Er wird auch deinen Zyklus überprüfen und eine genaue gynäkologische Untersuchung machen.

Wann hast du die Pille denn abgesetzt? Viele Frauen haben erstmal ein paar Monate überhaupt keinen Eisprung, bis sich der Körper wieder eingefunden hat in seinen natürlichen Rhythmus! Anstatt wild jeden Morgen Ovulationstests durchzuführen (sooo billig sind die ja nun auch nicht), würde ich dir eher empfehlen deinen Zyklus zu beobachten. Du kannst dir den Zykluscomputer cyclotest baby besorgen (funktioniert ähnlich wie NFP, nur etwas einfacher) und der zeigt dir z.B. auch an, wann du die Ovutests machen solltest.. Zuverlässiger ist das allemal!

http://babyzauber.com/cyclotest

LG

Hey, ich hab 2 Jahre versucht Schwanger zu werden, nach Pille absetzen. Hatte auch einen sehr sehr unregelmäßigen zyklus. und lange gar keinen Eisprung, wurde beim Arzt kontrolliert. Ich hatte 6 Monate meine Regel nicht, dann hab ich von meiner Freundin ein Clearblue Ovulationstest bekommen, (nach dem sie mit einem Test Schwanger geworden ist) und dieser war Positiv, also durch zufall hab ich den richtigen Tag getroffen und nun ist mein kleiner Prinz 7 Monate und macht grad sein Mittagsschlaf :). Also was ich damit sagen will ich denke schon das der Test eigentlich ziemlich genau ist und das es sein kann das dein Eisprung bzw dein ganzer Zyklus durcheinander ist, häufig durch absetzen der Pille.Versuch es einfach immer wieder und höre auf dein Körper manchmal hilft es.

Alles alles gute noch auf deinen weiteren Weg und das du auch bald ein kleinen Zwerg hast.

Ich würde an deiner Stelle zum FA gehen und dort den Test machen lassen

Was möchtest Du wissen?