Kann Musik süchtig machen?

8 Antworten

Ja, Musik macht süchtig, sie stimuliert das Belohnungszentrum und manche Menschen haben dafür die richtigen Rezeptoren. Und es gibt für jede Stimmung die richtige Musik. Beim Hausputz belohne ich micht bereits bei der Arbeit mit Rockmusik. Aber wenn Du ohne Musik nicht schlafen kannst, ist das nicht normal und Du hast keinen erholsamen Schlaf.Ich finde es gut, wenn Du Dich bei Stress nicht mit Alkohol oder anderen Schädlichkeiten tröstest.Auch Fernsehsucht ist nicht gesund.Mein Freund war Berufsmusiker und extrem musiksüchtig, der hat sogar den Rasieraparat gewechselt, weil der Sound noch nicht mal ein ordentliches B war. Wieso machst Du Dir da Sorgen?

Ohne Musik kann ich nicht, vielleicht ist es auch eine Art von Sucht:-)

Nicht direkt nach der Musik aber nach den Geräuschen allgemein. Meist ist das ein Zeichen dafür, dass man nicht allein mit sich sein kann. Reduziere es ein wenig. Der Körper braucht ein gewisses Maß an Ruhe um sich optimal erholen zu können. Dauerbeschallung kann krank machen.

Was möchtest Du wissen?