Kann mir jemand sagen welche Katzenrassen das ist?

bauch - (Katze, Rasse)

5 Antworten

Es könnte eine normale Hauskatze sein, die sind öfters am Bauch gefleckt/gepunktet und am Rücken getigert, also wie du es beschrieben hast, gib in Google Bilder doch einfach "Hauskatze" ein und da kommen viele verschiedene Bilder:)

Das ist mit Sicherheit eine ganz normale EKH (Europäisch Kurzhaar). Du schreibst, ihr habt die Katze (Kater?) gefunden? Dann musst du den Fund melden. Die Katze einfach behalten, wäre strafbar. Wende dich an die örtlichen Tierheime und an die Polizei, und gib dort bekannt, dass dir diese Katze zugelaufen ist, am besten mit Foto. Siehst du eine Tätowierung im Ohr? Wenn du die Katze nicht einem Tierheim übergeben, sondern selber auf den Besitzer warten willst, musst du mit ihr zum Tierarzt, und ablesen lassen, ob sie gechippt ist. Der Tierarzt kann dann anhand der Chip- oder Tätowierungsnummer über Tasso abfragen, wem die Katze gehört. Sollte sie nicht gemeldet sein, darfst du sie trotzdem nicht behalten. Dann musst du Flyer aushängen, dass dir die Katze zugelaufen ist. Auf keinen Fall einfach behalten. Das ist vorm Gesetz als Unterschlagung fremden Eigentums anzusehen, und wird strafrechtlich verfolgt.

Wenn sich innerhalb 6 Monaten nach Meldung kein Besitzer findet, DANN kannst du, wenn du möchtest, die Katze behalten. Aber frühestens dann!!!

http://www.tierschutzverzeichnis.de/su/ts_tipps_katze_zugelaufen.html

  1. Beim Tierarzt waren wir schon weder tatoo noch chip der tierarzt hat eine verletzungam schwanz gesehen (abgerissen oder abgebissen wissen wir nicht) der hatte viele krankheiten 2.meine eltern wollten das kätzchen im TH abgeben jedoch konnten die den kater nichtannehmen (haben unsere nummer falls sich jmd. Meldet) da das katzen haus geschlossen ist. 3 nachbarschaft haben wir befragt da ist aber nur rausgekommen das das kätzchen schon öfter (sowohl nachts als auch tagsüber )gesehen wurde und flyer haben wir auch verteilt-bisher ebenfalls kein erfolg
0

Der kater hatte auch sehr viele flöhe und wümer. Sehr dünn war er auch... die ersten tage hat er NUR geschlafen und er war so schwach! Der TA hat sein alter auf 7-8 wochen geschätzt

0
@rabbitlove

Das ist ein BABY ??? Das sieht man ja auf dem halben Foto nicht. Mein Gott, so ein junges Tierchen, und auf sich allein gestellt :o( . Der bräuchte eigentlich noch dringend 5 Wochen seine Mama.... . Vermutlich ist es das Kind einer Streunerkatze, denn warum sonst sollte es mutterseelenallein auf Achse sein? Ein verantwortungsbewusster Mensch lässt ein Katzenkind nicht raus, und schon gar nicht in dem Alter... . Höchstens es ist irgendwo entwischt... .

Bitte geh mal auf tierheimlinks.de und schau nach einer Katzenhilfeorganisation in deiner Nähe. Die werden den Zwerg sicher aufnehmen können. Vielleicht ist eine Katzenmama mit Babies dort zu finden, die ihn annehmen kann, bis er alt genug ist. Dem Kleinen fehlt noch seine ganze Sozialisierung, die er nur von einer Katze lernen kann.

Solltest du dich nicht mehr trennen können, was ich auch verstehe, dann schau zu, dass der Kleine ganz dringend einen Spielpartner bekommt, der aber mindestens 12-16 Wochen alt sein muss. Die Einzelhaltung von Katzen ist nicht artgerecht, und die Einzelhaltung von Kitten ist grausam. Klar, war das bei euch nicht geplant. Aber wenn ihr euch für das Katerchen entscheiden solltet, dann ist ein kleiner Kumpel ein MUSS. Zumal der Winzling noch ganz viel lernen muss, von einer anderen sozialisierten Katze.

Als Name würde sich doch Pünktchen eignen ;o) .

0
@polarbaer64

Wir haben schon eine katze die bald 1 jahr wird eignet sich sich nicht als spielpartner? Also bisher spielen die total süß tagsüber. .. wann ist der kater denn danach alt genug um ihn raus zulassen?

0
@rabbitlove

Wenn du schon eine junge Katze hast, ist das doch prima. Dann solltest du den Kleinen eh behalten, damit deine "Große" dann nicht wieder allein ist. Einzelhaltung von Katzen ist nicht in Ordnung. Und wenn die beiden so schön miteinander spielen, wie du das beschreibst, ist das doch eine prima Grundvoraussetzung, dass auch der kleine noch was lernt. Gib den nicht wieder ab :o) .

Alt genug wäre er zwischen 12 und 16 Wochen, aber deine "Große" wird trauern, wenn du ihr den wieder wegnimmst... . Auch Katzen leiden, wenn der Partner plötzlich weg ist, und sei er noch so klein.

http://haustierwir.blogspot.de/search/label/Einzelkatzen

0
@polarbaer64

nein ich meinte eigentlich da meine katze freigänger ist undsonst nicht den ganzen tag zuhause war, wann wir den kater auch an draußen gewöhnen können?

0

Eine normale Hauskatze

Freigang bei Rassekatzen ratsam?

Ich möchte gerne nächstes Jahr eine Katze/einen Kater vom Züchter adoptieren. Einzelhaltung ist für die meisten Katzen nichts, deshalb würde ich ihr dann auch gerne Freigang ermöglichen. Ich mache mir allerdings Sorgen, dass so eine Katze draußen auffällt und sie dann eventuell jemand mitnimmt. Ist es überhaupt üblich Rassekatzen nach draußen zu lassen oder halten die meisten sie tatsächlich nur zu zweit und drinnen/im gesicherten Auslauf?

...zur Frage

Sind Pickel in der Pubertät normal [Nicht nur im Gesicht]

Ist es in der Pubertät auch üblich, dass man auf dem Rest des Körpers [Oberarme, Oberschenkel und Bauch] auch Pickel bekommt?

...zur Frage

Hilfe bei Zuordnung der Katzenrasse?

Hallo zusammen, seit einigen Wochen läuft eine Katze durch meinen Garten. Da ich mich leider überhaupt nicht mit Katzenrassen auskenne, wollte ich fragen, ob mir jemand bezüglich der Rasse weiterhelfen kann. Ein Bild der Katze ist angefügt.

Im Bekanntenkreis fiel schon American Wirehair, aber ich habe gelesen, dass diese raues Fell haben sollen, aber das Fell dieser Katze ist sehr weich...

...zur Frage

Was für ein anime ist es auf dem Bild?

Könnt ihr mir verraten was es für ein animes auf den Foto ist? Ich hoffe ich könnt mir helfen ^^

...zur Frage

Gibt es Katzenrassen, die intelligenter sind als andere?

Da bestimmten Katzenrassen ein bestimmtes Verhalten nachgesagt wird (manche sind ruhiger, manche neugieriger etc.) könnte es ja auch sein, dass eine bestimmte Katzenrasse vielleicht schlauer ist, oder nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?