Kann mir jemand den Unterschied zwischen Diffusion und Osmose erklären?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kurz und bündig: bei Osmose gibt es eine Membran, durch die nur bestimmte Stoffe durchkommen (semipermeabel). Diffusion ist "barrierefrei".

Ich dachte selektiv permeabel und nicht semi permeabel wäre wenn nur bestimmte Stoffe durchkommen

1
@ezgi2001

Semi permeabel heißt lediglich "teilweise durchlässig". Ja, das bezieht sich hauptsächlich auf die Teilchengröße des Stoffes. Selektiv permeable Membranen lassen nur spezifische Stoffe durch und andere nicht.

Beim Thema Osmose sollte der Begriff semipermeabel mal gefallen sein, finde ich. Die einfache Verständlichkeit der Antwort habe ich der tiefgreifenderen Differenzierung bei dieser Frage vorgezogen. Deshalb die kleine Ungenauigkeit in der Ausdrucksweise.

0

Osmose ist die Diffusion durch eine halbdurchlässige Membran. (Flüssigkeiten)
So wird ein konzentrationsausgleich erzielt.
Diffusion ist auch die Vermischung von gasen, Flüssigkeiten etc. Auch hier kommt es zum kontentrationsausgleich.

https://freie-referate.de/biologie/diffusion-osmose     Hier ist das alles Noch einmal schön erklärt!

Was möchtest Du wissen?