Kann man wegen dem Halbjahreszeugnis sitzen bleiben?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versetzungsvermerk: Die Versetzung ist gefährdet. Streng dich jetzt an. Die Noten aus dem 1. HJ sind Geschichte. Das 2. HJ zählt für sich. Dann erhältst du aus beiden Noten eine Gesamtnote. Erst dann wirst du versetzt oder auch nicht. Das entscheidet die Klassenkonferenz. Los, motivier dich und zeig, dass du was kannst. Viel Erfolg!

danke :)

0
@flikefee

Danke für den Stern...und denk dran, streng dich an! ;)und noch was...sollte es nicht klappen, dann wiederhole...das wirkt manchmal auch wie ein Wunder

0

Nein bleibst du nicht, aber die Note kommt zu 50% mit rein,und eine lEistungssteigerung von durchschnittlich 2-3 noten hinzubekommen ist wohl so ziemlich das schwerste. Meistens ist das schon das endgültige ergebniss. :/

du sagst es ja selber. es ist nur eine "Information" und die solltest du in deinem falle so verstehen, dich hinzusetzen und zu lernen, dass du nicht sitzen bleibst, denn in nem halben jahr bekommst du ein RICHTIGES Zeugniss.

Was möchtest Du wissen?