Kann man überall wo man eigentlich ein Komma setzen wollte auch einfach ein Punkt setzen, wäre das korrekt?

9 Antworten

Nein, man kann nicht überall, wo man eigentlich ein Komma setzen wollte, einen Punkt setzen. In diesem Satz zum Beispiel nicht.

AstridDerPu

Das geht sehr oft. Aber wenn Du beispielsweise eine kleine Einfügung machst, zur Verdeutlichung einer Sache, ist das Komma notwendig, da diese Einfügung keinen ganzen Satz bildet.

Der Lehrer sagt der Schüler ist ein Esel.

Unterschiedliche Kommasetzung ergibt konträre Aussagen.

Punktsetzung an diesen Stellen wäre schwachmatisch.

Auf Deine Frage: Nein, es wäre nicht korrekt.

Woher ich das weiß:Hobby

Nein geht nicht.

Der Satz.......Amsel, Drossel, Fink und Star sind Vögel.

.....sieht dann so aus...

Amsel.Drossel. Fink und Star sind Vögel

Ich versuche es dir anhand eines praktischen Beispiels zu erläutern, warum dies nicht möglich ist:

Es gab mal eine Zeit. Da haben sich viele interessierte.neugierige und lernwillige Leute die Frage gestellt.Ob ein Punkt ein Komma ersetzen kann.

Nach langen Überlegungen.Kam man zu der Erkenntnis.Dass dies bestimmt ein wenig seltsam aussehen würde.Oder was sagst du?

Was möchtest Du wissen?