kann man sigara börek auch mit normalem blätterteig machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sicher, das geht, ist vermutlich auch lecker, allein schon, weil Blätterteig sehr fettig ist. Allerdings geht er auch mehr auf, so dass die Zigarren recht dick werden. Auch ist das Ganze nicht ganz so knusprig, als wenn du Filoteig oder Yufka benutzt. Eine andere Option wäre noch, Strudelteig oder Reispapier aus dem Asia-Laden zu nehmen, oder du machst den Filoteig einfach selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salzprinzessin
28.11.2013, 11:09

Genauso sehe ich das auch.

Da es Filo-/Yufka-Teig inzwischen - jedenfalls bei uns - in jedem Supermarkt gibt, würde ich schon die originale Zubereitung wählen. Sonst ist es halt auch kein wirklicher Börek.

1

Könnte man, aber dann werden es die sogenannten "Schillerlocken", die man süß oder salzig füllen kann. Blätterteig geht auf,während der "Yufka"-Teig in der Form bleibt. Was man zusammen rollt oder legt, bleibt auch so. Im türkischen Laden gibt es diese Yufka zu kaufen. Es gibt sogar welche in Dreiecksform für Sigare Börek

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub das geht :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salzprinzessin
28.11.2013, 11:10

Grundsätzlich bedeutet Glauben ja nicht = Wissen. Warum antwortest du überhaupt, wenn du nur glaubst und nicht weißt??

1
Kommentar von Enalita2
28.11.2013, 13:00

das geht nicht, denn Blätterteig geht im Ofen auf, aber natürlich, wenn man möchte, geht auch das. Nur haben diese Börek dann eine andere Konstistenz.

0

Was möchtest Du wissen?