Kann man sein Herz eigentlich spenden?

...komplette Frage anzeigen

21 Antworten

Wenn durch einen Unfall oder eine Krankheit der Hirntod eingetreten ist, schlägt das Herz vielleicht noch, aber der Mensch ist tot. Bevor die lebenserhaltenden Geräte abgeschaltet werden, kann man das Herz entnehmen und jemanden transplantieren.

Du bist auch tot wenn du z. B. keine Leber mehr hast. Natürlich kann man sein Herz spenden, das wird dem anderen dann transplantiert, das funktioniert dann schon wieder (wenn der Körper das Herz annimmt.)

das Herz musst du nach dem tot abgeben und das Herz pumpt 1-2 min weiter und man muss es kühl lagern und an der Transplantation wird das herz eingesetzt und reanimiert aber es muss die gleiche Blutgruppe haben

Also das man sein Herz spendet hab ich noch nie von Lebenden gehört. Es gibt aber Organspende. Da bekommt man das Organ aber dann von jemanden der eh schon tot ist. Das Herz wird dann auf Eisgelegt. Problem ist das hält sich ja nicht ewig und das Herz muss auch passen. Herztransplantationen sind eher etwas sehr seltenes.

So selten sind die gar nicht mal mehr, weil es viele Leute mit Herzproblemen gibt :)

0

Alles Haarspalterei!

Alle lebenswichtigen Organe werden toten Menschen, also Hirntoten entnommen. Nur die Niere, da man zwei hat, kann einem Lebenden entnommen werden. Alle Organe sind nach der Entnahme kurz tot. Sie werden gekühlt zum Empfänger transportiert, "eingebaut" und wieder zum Leben gebracht.

Man kann sein Herz spenden, wenn du die aktuellen Nachrichten verfolgst, siehst du, dass es dadrum gerade einen großen Hype gibt...

Das Herz ist ja nicht immer die Todesursache und kann bis zu 1 Stunde oder eben eine gewisse Zeit aufgehoben werden unter bestimmten Bedingungne und dann eingepflanzt oder operiert werden.

Du brauchst einen Organspendeausweis, in dem das steht. Bzw. du kannst mit deinem Hausarzt über diese Regelung reden und bestimmen, was verwendet werden darf, wennes noch brauchbar ist. In dem Fall der Zustimmung kann man wenn du gerade gestorben bist das Herz entfernen und "einfrieren". Es kann so gekühlt verwahrt und weiter verwendet werden.

Lg Zottel

@Zottel ,die Organe kann man nicht sehr lange kühl halten.Im Spenderausweis kannst du eintragen,was du nicht spenden möchtest. Man sollte den Angehörigen sagen , dass man einen Ausweis hat, sonst wissen die Ärzte im Kh das nicht, den Hausarzt kert das eigentlich nichtümm

0

klar, nur mit einen spendeausweiß, und mußt natürlch gestorbenn sein, sonst ist es nicht möglich.

Da als spender meisten nur Hirntotein frage kommen kann dein Herz noch sehr wohl Funktionfähig sein. Also ja man kann sein Herz Spenden

wenn du dein Herz spenden willst, werden deine inneren Organe künstlich am arbeiten gehalten, du bist dann hirntod, d.h. innerlich Kopf ab. Ich hoffe du hast das einigermassen verstanden

Ich würde vorschlagen, ihr googelt mal Organspende, vllt hilft euch das weiter

nahc deinem tod werden dir die organe entnohmen

stimmt. Herz lebend zu spenden geht nicht. Anderd wie bei einer Niere

das passiert nach deinem tod, wenn dein herz noch in ordnung ist^^

So ist es. Wenn Du Dein Herz spendest, bist Du selbst tot.

Allerdings. Dein (lebendes) Herz kannst Du "verschenken".....

Klar kann man ein Herz spenden! Logisch schlägt es ausserhalb des Körpers nicht mehr und logisch ist man tot wenn es entnommen wird aber sobald das Herz in einen anderen Menschen eingepflanzt wird schlägt es auch wieder. Man braucht dafür nur einen Organspendeausweis. Ohne den wird nach dem Tod auch nichts entnommen. Ein Beispiel: Wenn den Motor aus einem Auto ausbaut fährt das Auto auch nicht mehr und der Motor läuft nicht mehr aber sobald man den Motor in ein anderes Auto einbaut fährt das Auto wieder und der Motor läuft wieder. Logisch oder?

Deshalb wird ein Herz auch nur gespendet wenn derjenige durch einen Unfall etc gestorben ist und wenn dieser einen Organspendeausweis besessen hat.

0

Klar kann man sein Herz spenden, bzw du kannst dein Herz nach deinem Tod zur Verfügung stellen. Man kann auch das Herz allein durch kleine Elektroschocks reanimieren.

Wenn das Herz nach dem Tod noch funktioniert, kann man das Herz auch noch spenden. (Solange du einen Organspendeausweis hast)

Kann ja auch sein dass du hirntot bist, dein Herz aber noch schlägt. Also kann man das Herz spenden.

Genau so wie alle anderen Organe kann man auch das Herz nach einer bestimmten Zeit nach dem Tod spenden.

Was möchtest Du wissen?