Kann man Sauerstoff aus Wasser entziehen?

13 Antworten

Sauerstoff kommt im Wasser in zwei Formen vor:

1) gelöster Sauerstoff. Das ist nicht viel, etwa 10 mg Sauerstoff (soviel ist in einem Schnapsglas voll Luft) in einem Liter Wasser. Diesen Sauerstoff "atmen" die Fische. Mit einer geeigneten Apparatur (die Lunge ist ungeeignet) könnte auch der Mensch diesen Sauerstoff nutzen - aber es müssen viele Liter Wasser durch diese Apparatur strömen, bis der gewonnene Sauerstoff auch nur für einen Atemzug reicht.

2) Chemisch gebundener Sauerstoff. Um den aus dem Wasser zu gewinnen, muss man viel Energie zuführen - am besten in Form von elektrischer Energie, die Elektrolyse funktioniert recht gut. Aber natürlich muss man auch hier mehr Energie reinstecken als man hinterher in nutzbarer Form rausbekommt. Du brauchst also eine externe Stromquelle - ein Mensch, der einen Dynamo antreibt, verbraucht mehr Sauerstoff zum Atmen als er mit dem Strom erzeugen kann.

Der tierische Organismus ist deshalb nicht darauf ausgelegt, Wasser aufzuspalten, weil das sinnlos wäre: Schließlich will er den Sauerstoff, um Energie zu gewinnen (Verbrennung der Nahrung zu CO2 und H2O), und für die Wasserspaltung müsste er mehr Energie aufwenden als hinterher zu gewinnen ist.

Rein chemisch gesehen kann man Wasser in Wasserstoff und Sauerstoff zerlegen. Dafür ist jedoch Energie notwendig. Der Körper macht im Prinzip in der Atmungskette kenau das umgekehrte, er bildet aus Wasserstoff und Sauerstoff Wasser und nutzt die dabei freiwerdende Energie zum Leben. Ergo kann der Körper das natürlich nicht ;-)

Nein, kann man nicht, da H2O eine chemische Verbindung ist und weder die Lungen noch der Magen fähig sind, diese aufzulösen.

Fische atmen den im Wasser gelösten Sauerstoff und nicht den an den Wasserstoff gebundenen Sauerstoff

unterwasser luftholen

könnte man unterwasser atmen ? weil ja wasser auch sauerstoff enthält. das nimmt doch die lunge auch auf

...zur Frage

Luftroehre durchtrennt. Weiteratmen?

Hallo, diese Frage ist rein theoretisch zu betrachten und mit etwas Fantasie!! Also: angenommen der Kopf eines Menschen ist abgetrennt (ich meine nicht den Luftroehrenschnitt, wo man dann eine kleine "Roehre" in den Kehlkopf einfuegen kann, um die Person weiterhin mit Sauerstoff zu versorgen). Die Luftroehre ist durchgeschnitten aber alle Adern, Nerven und Sehnen sind noch dran (wie gesagt, VIEL fantasie!!). Koennte man dann weiter atemen? Ich meine, die Nerven vom Gehirn 'sagen' der Lunge, dass sie weiter atmen soll und das Gehirn wird noch mit Sauerstoff und Blut versorgt, da die Adern ja nicht durchtrennt wurden. Bitte keine Antworten wie "Das ist physisch unmoeglich!" Wie gesagt, ich wuerde nur gerne wissen, ob es theoretisch gehen koennte. Danke im Voraus

...zur Frage

Atmen die Fische den Sauerstoff, der in Wasser gelöst ist oder spalten sie das Wassermolekül?

...zur Frage

Kann man unter Wasser atmen, wenn man "Mund zu Mund" Beatmung macht?

Also, wenn man Mund auf Mund durch den Mund ein und aus atmet, geht das? Weil die Luft die man ausatmet kann man ja nochmal atmen, da ist ja noch ein bisschen Sauerstoff drinn (das klingt jetzt total blöd, versteht man was ich meine?) Also ausgestoßene Luft kann man ja nochmal atmen, also müsste das theoretisch doch funktionieren oder?

...zur Frage

Kann man mit der Schnorchelmaske auch unterwasser atmen?

Ihr habt doch sicherlich schon von diesen Schnorchelmasken gehört. Ich wollte mir eventuell eine kaufen, jedoch weiß ich nicht ob man damit atmen kann auch wenn man ganz unterwasser ist. Denn auf den Fotos sieht man nur dass diese Leute so tauchen, dass dieser Schnorchel noch an der Luft ist. Aber ist dass denn nötig ?

...zur Frage

Flüssigkeit in die Lunge (Tauchen)?

Ich habe mal darüber gelesen dass Forscher eine Atemausrüstung für Taucher entwickelt haben (oder noch am Entwickeln sind), bei der die Taucher eine Flüssigkeit einatmen.

Weiß jemand wie das funktioniert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?