Kann man Regelschmerzen mit Wehen vergleichen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Na ja - das Grundprinzip ist dasselbe. Aber es macht schon einen gewissen Unterschied, ob ein bisschen Gebärmutterschleimhaut raus muss oder ein Baby von 3,5 Kilo Gewicht und 37 cm Kopfumfang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit den leichten wehen am Anfang, mit richtigen Geburtswehen nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Höchstens mit leichten bis mittelstarken Wehen. Und auch nur dann, wenn du sehr starke Regelschmerzen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein - Wehen sind viel intensiver.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich erinnere mich gut an die derben Schimpfworte, die meine zarte Frau auf einmal ausgepackt hat, als die Wehen einsetzten. Das war eine andere Hausnummer als die bestimmt sehr unangenehmen Regelschmerzen. Da muss sogar ich als Mann Dich leider enttäuschen. Aber hey, wir sind noch alle glücklich auf diesem Planeten angekommen. Ein Hoch auf die Frauen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Wehen sind stärker!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht unbedingt. Wehenschmerzen sind viel stärker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?