kann man nach der 12 klasse studieren

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also nach der 12 klasse hast du ja dein fachabi: das heißt du kannst nur an fachhochschule studieren. also nur die fächer die du 4 stündig hattest. leider kannst du nicht auf einer uni studieren, da ist meistens die allgemeine hochschulreife nötig, was du aber erst nach der 13 klasse bekommst. an deiner stelle würde ich die zähne zusammenbeißen und voll durchziehen. du kannst natürlich während der 12 klasse bewerbungen schreiben. also für ein duales studium( ausbildung und studium in Kombi) musst du dich sowieso in der 12 klasse bewerben. für eine normale uni reicht es nach der 13 klasse. nach der 12 klasse kannst du aber auch eine ausbildung anfangen und danach studieren. das geht aufjedenfall. das muss dann nicht mal ein 4 stündiges fach sein. ich kennen jemanden der hat ota oder so was als ausbildung gemacht und danach medizin studiert. alles ist möglich. es gibt auch leute die sich ohne abitur an einer uni bewerben. du musst nur zeigen dass du qualifiziert bist. zum beispiel kann man sich an einer kunstakademie bewerben. man kann da auch ohne abitur studieren. die aufnahmeprüfung die man dann dort machen muss zählt dann als begabtenprüfung. und zum praktikum....ist bei jedem studiengang anders. ;) falls du noch fragen hast, zum beispiel zu einem bestimmten fach, dann melde dich ;)

danke für die lange und ausführliche antwort. hilft mir weiter :)

0

Nach der 12 (bei G9) hat man, wenn man in die 13 versetzt wurde, das Fachabi in der Tasche ... jedenfalls war das noch so, als ich zur Schule ging ... eine Freundin von mir ging nach der 12 ab... und hatte mit dem Fachabi die Zugangsberechtigung zu einem Studium an der FH

Scha Dich schon mal nach einem Studiumplatz um,Du kannst gleich studieren,aber Du weisst ja,das ein Studium Geld kostet,leider.

Kann man Architektur mit einem fachabi studieren

wenn ich die 12. klasse nicht schaffe und somit mein Abi nicht bekomme, könnte ich ein einjähriges Praktikum in einem Architektenbüro machen und dann mein Fachabi bekommen?

...zur Frage

Fachabitur, ohne Praktikum?

Hallo,

und zwar besuche ich eine Abendschule, weil ich morgens zur Arbeit fahre es ist aber nur ein 400 € Job.

Ich würde gern nach dem Fachabitur studieren doch man muss soweit ich weiß 6 Monate oder ein Jahrespraktikum absolvieren.

Brauch ich das Praktikum umbedingt um zu studieren oder gibt es noch andere Wege?

...zur Frage

Was nach dem Fachabitur machen?

Gute Nacht !

Ich bin Schüler, zurzeit in der 12. Klasse auf einer Fachoberschule (FOS) in Bayern. Ich werde nächstes Jahr mein Fachabitur absolvieren, hoffentlich. Mein Zweig ist: Wirtschaft. Würdet ihr mir raten, auch noch die 13. Klasse zu machen, um mein normales Abitur zu machen - was ich auch gut finden würde - oder nach dem Fachabitur direkt zu studieren.

Es kommt halt drauf an, was ich studieren möchte, aber das weiß ich noch nicht genau und bräuchte ein paar Tipps oder Erfahrungen von euch. Ich interessiere mich sehr für Informatik und drum und dran, Softwarentwicklung, Programmierung ; aber auch für Mediengestaltung, Design o.ä. Ich kann mit dem Fachabitur nur in Fachhochschulen studieren und mit dem normalen Abitur in Unis, was ein Vorteil ist.

...zur Frage

Warum soll in Japan möglichst jedes Kind studieren?

In Japan, so scheint es, tut jedes Kind studieren. Es wird auch gesagt, dass Schüler in Japan sehr gedrillt werden.

...zur Frage

Kann man ohne Praktikum Sozialpädagogik studieren?

Ich möchte in NRW oder auch Hamburg Sozialpädagogik studieren in diesem Wintersemester 2014/15 . Aber in manchen Hochschulen muss man vor dem Studium ein Praktikum absolvieren . Da ich meinen Abi in Litauen gemacht habe hatte ich keine Möglichkeit Praktikum zu machen . Wisst ihr vielleicht wo man direkt nach dem Abi ohne Praktikum angenommen wird ?

...zur Frage

Praktikum bei Rechtsmediziner oder Pathologe?

Hallo,

ich bin in der 11. Klasse auf einem beruflichen Gymnasium mit Schwerpunktfach Gesundheit (ich strebe die allgemeine Hochschulreife an habe jedoch noch zusätzlich meinen Schwerpunkt Gesundheit, dieser bereitet auf ein Medizinstudium vor). In der 12. Klasse kann ich ein freiwilliges Praktikum machen. Dieses würde ich gerne in der Rechtsmedizin oder in der Pathologie absolvieren, da ich mit dem Gedanken spiele später Medizin zu studieren, um danach meine Ausbildung zur Rechtsmedizinerin oder Pathologin anzutreten. Jetzt frage ich mich ob das möglich ist.

Achso und ich werde im Sommer dieses Jahres 18.

Danke für die Hilfe :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?