kann man nach der 12 klasse studieren

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also nach der 12 klasse hast du ja dein fachabi: das heißt du kannst nur an fachhochschule studieren. also nur die fächer die du 4 stündig hattest. leider kannst du nicht auf einer uni studieren, da ist meistens die allgemeine hochschulreife nötig, was du aber erst nach der 13 klasse bekommst. an deiner stelle würde ich die zähne zusammenbeißen und voll durchziehen. du kannst natürlich während der 12 klasse bewerbungen schreiben. also für ein duales studium( ausbildung und studium in Kombi) musst du dich sowieso in der 12 klasse bewerben. für eine normale uni reicht es nach der 13 klasse. nach der 12 klasse kannst du aber auch eine ausbildung anfangen und danach studieren. das geht aufjedenfall. das muss dann nicht mal ein 4 stündiges fach sein. ich kennen jemanden der hat ota oder so was als ausbildung gemacht und danach medizin studiert. alles ist möglich. es gibt auch leute die sich ohne abitur an einer uni bewerben. du musst nur zeigen dass du qualifiziert bist. zum beispiel kann man sich an einer kunstakademie bewerben. man kann da auch ohne abitur studieren. die aufnahmeprüfung die man dann dort machen muss zählt dann als begabtenprüfung. und zum praktikum....ist bei jedem studiengang anders. ;) falls du noch fragen hast, zum beispiel zu einem bestimmten fach, dann melde dich ;)

danke für die lange und ausführliche antwort. hilft mir weiter :)

0

Nach der 12 (bei G9) hat man, wenn man in die 13 versetzt wurde, das Fachabi in der Tasche ... jedenfalls war das noch so, als ich zur Schule ging ... eine Freundin von mir ging nach der 12 ab... und hatte mit dem Fachabi die Zugangsberechtigung zu einem Studium an der FH

Scha Dich schon mal nach einem Studiumplatz um,Du kannst gleich studieren,aber Du weisst ja,das ein Studium Geld kostet,leider.

Was möchtest Du wissen?