Kann man nach 30 Tagen von windows 10 zu 8.1/7 zurück wechseln?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, kann man, aber nicht mehr zu Windows 8(.1)/7 zurückkehren, sondern nur durch Neuinstallation!

Wenn du also mit 10 nicht zufrieden bist (was ich allerdings nicht ganz verstehe) musst du zuerst deine Daten sichern und dann Windows 7 oder Windows 8(.1) von einer Windows CD oder einem bootfähigen USB-Stick erneut installieren!

Nach der Installation musst du deine Daten wieder auf den PC speichern (falls du das willst) und alle Programme erneut installieren!

Weißt du, wie man die Bootreihenfolge im BIOS ändert, wenn nicht melde dich bitte noch einmal, denn mit dem BIOS kann man, wenn man Fehler macht, den kompletten PC unbrauchbar machen!

BIOS heißt übrigens: Basic-Input-Output-System! Das neue BIOS nennt sich UEFI und dieses UEFI haben alle neuen Geräte!

Weißt du wie eine Neuinstallation geht, falls nicht, frag mich noch mal!!

Nach 30 Tagen gibt es leider keine andere Möglichkeit mehr, außer komplett neu installieren!

Wenn du noch Fragen hast, einfach melden, helfe gerne weiter!!

Viel Glück!!

Der Windows 8/7 Key wurde zu keinem Zeitpunkt zu einem Windows 10 Key, sondern du hast eine digitale Berechtigung für Windows 10.

Das heißt, auch nach 30 Tagen kannst du jederzeit Windows 8/7 installieren und mit dem Key aktivieren.

S20000 12.08.2016, 12:40

Damit liegst du komplett falsch, bei einem Windows 10 upgrade von Windows 7 wird das Windows 7 Key zu einem Windows 10 Key umgewandelt und ist für die Aktivierung von Windows 7 nicht mehr gültig, allerdings kann man innerhalb 30 Tagen das wieder rückgängig machen. Nach diesen 30 Tagen ist dieses Windows 7 Key allerdings nur noch für die Aktivierung von Windows 10 gültig.

0

Du kannst jederzeit 8.1 oder 7 neu installieren,der Key gilt ja noch.

S20000 12.08.2016, 12:41

Damit liegst du komplett falsch, bei einem Windows 10 upgrade von Windows 7 wird das Windows 7 Key zu einem Windows 10 Key umgewandelt und ist für die Aktivierung von Windows 7 nicht mehr gültig, allerdings kann man innerhalb 30 Tagen das wieder rückgängig machen. Nach diesen 30 Tagen ist dieses Windows 7 Key allerdings nur noch für die Aktivierung von Windows 10 gültig.

0
Wippich 12.08.2016, 12:44
@S20000

Da liegst Du Falsch.Ich habe 10 auf Deskop und 7 auf Laptop und beide gehen.Warum,vieleicht nur Glück aber es geht.Probiere es mal aus.

0

Ja, bei einem Windows 10 upgrade von Windows 7 wird das Windows 7 Key zu einem Windows 10 Key umgewandelt und ist für die Aktivierung von Windows 7 nicht mehr gültig, allerdings kann man innerhalb 30 Tagen das wieder rückgängig machen. Nach diesen 30 Tagen ist dieses Windows 7 Key allerdings nur noch für die Aktivierung von Windows 10 gültig.

Geht nicht - außer du machst deinen PC platt und installierst eben dein Betriebssystem mit Windows 8 erneut

Ja, so viel ich weiß schon...

Was möchtest Du wissen?