Kann man mit dem Auto nach Südkorea fahren?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Einreise in die Demokratische Volksrepublik Korea mit dem Auto wird dir nicht genehmigt werden. Da man dich hierbei nicht kontrollieren kann. Nordkorea ist für Tourismus geschlossen, Ausnahmen sind geführte Reisen. Aufgrund der angespannten Beziehung ist die Nordkorea-Südkorea Grenze vollkommen geschlossen. Das kommunistische Regime hat seine Armee bereits in Kriegsbereitschaft versetzt ;) Der Verkehr ist eingestellt. Die einzige Möglich wäre bis nach Quingdao (VR China) zu fahren und dann mit dem Schiff nach Seoul.

Ja, das geht - ist ja eine Landmasse - allerdings wirst Du da mindestens eine Woche unterwegs sein und einige Liter Benzin verbrauchen. Ich bin mir aber sicher, dass Du immer eine Straße finden wirst, wo es weiter geht. Das einzige Problem, welches Dich erwarten könnte ist natürlich Nordkorea, ich glaube es ist nicht so leicht durch Nordkorea als Ausländer zu durchqueren, (und das müsstest Du ja um nach Südkorea zu kommen)ich glaube die haben sehr strenge Visumsauflagen dort.

hm ja dachte ich mir auch schon :/

0

Normalerweise könnte man das ja auf dem Landwege tun. Ich glaube aber kaum, dass du für Nordkorea ein Visum bekommen würdest. Kannst ja mal in der Botschaft hier nachfragen, wenn es eine gibt. Das weiß ich gar nicht. Schau mal auf die Seite vom Auswärtigen Amt nach.

hm okay .. :/ danke

0
@knuffelbumbum

Die DVR Korea hat eine Botschaft in Berlin. Hierfür wirst du keine Genehmigung/Visum bekommen.

0

hm... du wirst nicht durch Nordkorea durch können, das ist fast unmöglich, d.h. du musst von irgendwo den Weg übers Wasser oder mit dem Flugzeug wählen

Klar aber durch Nord Korea wollte ich nicht Fahren XD

ja deswegen frag ich ja weil ich nicht weiß ob man da durch kommt ^^

0