Kann man Kartoffeln eigentlich mit Sauerkraut zusammen garen?

5 Antworten

Kartoffeln im Sauerkraut bleiben hart lieber extra kochen. Auch Zwiebeln bleiben in Säure hart.

Das habe ich noch nie probiert...

Auch bei Sauerkrautauflauf koche ich die Kartoffeln vor.

Gab´s bei meiner Oma früher immer.Kartoffeln u. Sauerkraut untereinander.War lecker.

Warum soll man Kartoffelwasser wegschütten, im Eintopf aber ist es okay?

Das Wasser, in dem man Kartoffeln gekocht hat, soll man doch wegschütten, weil es nicht gesund ist (?) wohingegen man z.B. Nudelwasser aufbewahren und weiterverwenden kann zum Kochen (z.B. als Wasser in irgendeinem Teig). Warum aber ist es dann okay, z.B. rohe Kartoffelstücke in einen Eintopf zu geben und alles zusammen zu garen? Da ist doch dann im Prinzip auch Kartoffelkochwasser drin!

...zur Frage

Kassler in Sauerkraut [...]

Hallo,

Kurze aber wichtige Frage.

Ich bekomme gleich Besuch und bin am kochen.

Kassler mit Sauerkraut und Kartoffel.

Hab den Kassler jetzt gerade in das Sauerkraut gelegt wie lang muss der Kassler nun in dem Sauerkraut kochen das er schön durch ist? Das Rezept "Kassler in Sauerkraut einlegen" hab ich von meiner Großmutter.

Freue mich über Antworten.

mfg Kevin

...zur Frage

Wie lange muss man Sauerkraut aus der Dose kochen?

...zur Frage

Was passiert mit rohen Kartoffeln in Salzwasser?

Also, ich will Salzkartoffeln kochen. Ich hab die Kartoffeln jetzt schon geschält und sie liegen schon im (kalten) Salzwasser. Jetzt will ich sie aber noch nicht kochen, weil sie dann zu früh fertig werden. (So in 20-25 Minuten schätze ich.) Mein Freund, für den ich die Kartoffeln machen will, kommt aber erst in einer guten Stunde. Bis dahin wären sie ja schon wieder kalt. Deshalb habe ich mich jetzt gefragt, ob ich die Kartoffeln einfach eine halbe Stunde so stehen lassen kann. Oder ob die irgendwie Wasser ziehen, aufquellen, zerfallen, oder sowas. Weiß jemand da eine Antwort?

Danke und liebe Grüße Caleya

...zur Frage

Schon keimende Kartoffeln mit Schale kochen?

Hallo zusammen,

ich habe vor Bratkartoffeln zu machen und will die Kartoffeln vorkochen. Meine Kartoffeln haben allerdings jetzt schon angefangen leicht zu keimen. Kann ich die, wenn ich die Keime grosszügig abschneide, trotzdem noch mit Schale kochen? Oder am besten ungeschält kochen?

Danke und liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?