Kann man in einer JVA ein freiwilliges soziales Jahr machen?

3 Antworten

Dafür gibt es dort vermutlich nicht die richtigen Tätigkeiten. Mir ist nur von Praktika beannt für Leute die Sozialarbeiter udn sozial Pädagogen werden wollen.

Praktika, OK, vielen Dank

0

FSJ Kultur – Kreative Betätigung und berufliche Orientierung! Interessierte junge Menschen gesucht Jetzt beim Landesverband Soziokultur Sachsen e.V. bewerben!

Für das Freiwillige Soziale Jahr im Kulturbereich 2011/2012 können sich junge Frauen und Männer noch bis zum 31.03.2011 beim Landesverband Soziokultur Sachsen melden. Jugendliche zwischen 16 und 26 Jahren können sich im Rahmen des FSJ-Kultur in vielfältige Tätigkeitsfelder landesweit einbringen und sich praktisch in der kulturellen Arbeit ausprobierten. Die gewonnen Erfahrung in der kulturellen Praxis sollen die spätere Berufswahl erleichtern helfen.

Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 31.03.2011! Der Durchgang startet am 1. September 2011.

In den vielfältigen soziokulturellen Tätigkeitsfeldern erhalten Jugendliche die Möglichkeit, begleitet von professionellen Akteuren aus der Kultur- und Sozialarbeit unterschiedliche künstlerische Arbeitsbereiche, Methoden und Wirkungen kennenzulernen, praktisch anzuwenden sowie ihr Wissen und Fähigkeiten in den Bereichen Kunst und Kultur, Soziales, Wirtschaft und Technik zu ergänzen.

Nähere Informationen unter: www.soziokultur-sachsen.de
oder direkt unter: 03 51 / 8 02 17 69

Bewerbung an: Landesverband Soziokultur Sachsen e. V. FSJ-Referentin Kathrin Weigel Stauffenbergallee 5 b 01099 Dresden

nein ich denke nicht.- vorbestraft ist es auch schwer einen soziale Anstellung zu finden.

Ich meine, ob Schülerinnen nach ihrer Schulzeit ein freiwilliges soziales Jahr in einer JVA ableisten können, wenn sie später z. B. Vollzugsbeamte werden wollen

0

wer sagt denn das sie vorbestraft ist?

0

Was möchtest Du wissen?