Kann man im Call Center gut verdienen?

15 Antworten

Hängt davon ab, ob outbound oder inbound. Es gibt viele Faktoren die ausschlaggebend sind für dein Gehalt. Hier www.groe.me mal reinschauen vielleicht findest du was.

gruß

hab mal in einem callcenter gearbeitet...der Stundenlohn betrug 6,18€. Also es kommt drauf an, ob du vollzeit oder teilzeit arbeitest. aber um 2000€ verdienen zu können musst du schon sehr sehr viel arbeiten. ich denk nicht, dass man da so locker soviel verdienen kann. außerdem ist die arbeit wirklich sehr nervig und anstrengend! ich hatte nach jedem arbeitstag kopfschmerzen und war völlig genervt. und die kunden die man anruft sind meistens sehr unfreundlich und sind von den anrufen abegnervt und drohen einem mit anzeigen. Also mir hat der job garnicht gefallen ich würd da nicht nochmal arbeiten.

Das glaube ich Dir! Wenn ich nach Stellenangeboten suche, fällt mir auf, daß (fast IMMER!) etliche Zeitarbeitsfirmen Call-Center-Agents suchen und einem den Job mit ach so tollen Konitionen schmackhaft machen....

1

da musst du richtig schnell, gut und abgebrüht sein, weil es leistungsbezogen ist. Nimm was anderes, wo du deine Menschenwürde behalten kannst.

Klare Ansage! Werde ich auch! Ich hätte mir so n Job auch nur für maximal 6 Monate vorstellen können. LG

0

Menschenwürdig wenn es so wäre gäbe es kein Mindestlohngesetz da kann überall himschauen alles das gleiche

0

Was möchtest Du wissen?