Kann man Gefühle (Verliebtheit) unterdrücken?

13 Antworten

Kann man sicher aber wofür? Ist ziemlich kontraproduktiv.

Also ich muss ganz ehrlich sagen... Ich versuche auch ständig meine Gefühle zu unterdrücken, da das Verliebtsein für mich ein schlimmer körperlicher und seelischer Schmerz ist.

Ich finde dieses Gefühl scho lang nicht mehr schön... Leider. Mir gehts so als würd ich jeden Moment aufgrund von Kreislaufproblemen zusammenklappen und bin die ganze Zeit über Müde. Und jedesmal wenn mir diese Person über den Weg läuft verspüre ich wieder schlimme Schmerzen. Ich beneide die Leute, die das als schön empfinden. Würd ich sehr gerne auch wieder können.

Wehe, einer versucht mich in irgendeiner Weise zu analysieren und sagt ich wäre ein armes Würstchen oder sonst so einen Käse. Ich schreibe das nicht, weil ich in Mitleid oder etwas ähnliches wecken möchte, sondern lediglich, weil mein Körper so darauf reagiert. Hat wahrscheinlich mit meiner Vergangenheit zu tun. Deswegen bin ich seit Jahren ein Einzelgänger und komme gut damit zurecht! Ich habe viele Freunde und Bekannte aber keine Freundin und das hat wie man merkt, einen guten Grund.

Nein, Gefühle kann man nicht unterdrücken, sie "passieren" einfach (oder auch nicht).

Was Du kannst, ist damit entsprechend umzugehen.

Du kannst Dich also "rational betrachtet auf Deinen Hosenboden setzen" und wider Deine Gefühle handeln.

Also ist es eine rationale Entscheidung, den Gefühlen nicht entsprechend nachzugeben.

WIe kann man Gefühle unterdrücken?

Hallo Leute

Ich brauch unbedingt eueren Ratt ich will endlich meine Gefühle für mein Ex unterdrücken können.. Da ich sowieso mit ihm befreundet bin ist das noch schwere.... WIe kann ich meine gefühle für ihn Unterdrücken???????

...zur Frage

Was ist, wenn man jemanden innig liebt. aber dabei seine Gefühle unterdrücken muss?

Die frage steht schon da! Aber ich hab schon so viel darüber gehört wenn man starke Gefühle für jemanden hat den man Liebt kann aber sie aus irgendeinem Grund unterdrücken muss kann man dadurch krank werden? Weil Liebeskummer kann ja angeblich auch krank machen

...zur Frage

Wie unterdrückt man Gefühle für jemanden (Verliebtheit)?

wie unterdrückt man gefühle für jemanden (verliebtheit) fragt bitte nicht warum oder sagt ich soll meine gefühle zulassen ich muss sie loswerden unterdrücken ignorieren wie auch immer ....

...zur Frage

Wieso fühle ich sowas gegenüber meinem Freund?

Hallo. Ich bräuchte bitte euren Rat Unzwar bin ich seit einigen Monaten schon mit meinem Freund zusammen. Ich kenne ihn schon seit über einem halben Jahr,liebe ihn jedoch erst seit 4 Monaten. Unsere Beziehung lief anfangs gut,wir hatten keine Diskussionen oder sonstiges. Jedoch fing alles damit an dass er begann, mir alles zu verbieten. Mir den Kontakt mit Männern zu verbieten,mit anderen rauszugehen,keine Bilder mehr hochstellen, nicht mehr so rausgehen wie man möchte und solche Sachen. Ich bin von Natur aus ein Mensch der es nicht gerne mag „bestimmt“ zu werden. aber ich habe es bis jetzt immer für ihn probiert.
Ich liebe ihn wirklich sehr und habe für ihn ALLES aufgegeben was ich hatte nur damit er zufrieden ist aber ich habe seit einiger zeit manchmal das Problem  dass meine Gefühle für eine Zeit weggehen. So dass ich denke ich habe keine Gefühle mehr für ihn .. das vergeht nach einigen Tagen aber wieder. Oder manchmal habe ich auch keine Lust auf ihn oder sonstiges... wieso ist das so ? Obwohl ich ihn liebe. Hat das einen bestimmten Grund oder bilde ich mir alles nur ein?

...zur Frage

Warum hat kein Mädchen Interesse an mir?

Hallo,

und zwar bin ich per se sehr warmherzig und höflich, achtsam und versuche nicht so auffällig zu sein. In der Schule fühle ich mich generell nicht wohl, ich bin sehr introvertiert. Ich habe wenige gute Freunde und bei denen ist es wirklich relativ bestimmt, also meine Art, mal bin ich zurückhaltend und mal offen.

Die Introversion und Extroversion hängt von der Atmosphäre ab, von meiner Bekleidung, von meiner körperlichen Frische, sprich ich spüre sehr gut, wenn ich z.B. fettige Haare habe oder ungepflegt bin, egal an welcher Stelle und schließlich hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab.

Wenn also all' das befriedigend für mich ist, dann kann ich extrovertiert sein, anders nicht. Obwohl, dieser Part "hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab." hat relativ eine niedrige Priorität für das Erwachen der Extroversion in mir.

Das waren so einige Informationen über mich, worauf ich letztendlich hinaus will ist, dass meine Art relativ zu freundlich ist, dass ich zu achtsam bin und, dass ich warmherzig und introvertiert bin. Ich finde das alles schlecht und nur aus dem Grund, weil irgendwie niemand Interesse an mir hat.

Ich bin so einsam und es grämt mich so sehr, dass mich kein zufälliges Mädchen mal anspricht, ich habe nichtmal weibliche Freunde und sehne mich einfach nach denen, ich sehne mich nach Mädchen...

Ich bin 1.85 cm groß ungefähr, wiege 80-90 KG und würde mich mal nicht als runder "Fettsack" einstufen, sondern eher mittelmäßig.

Ich bin 16 Jahre alt und nie hatte ein Mädchen wirklich Interesse an mir, die meisten Mädchen tuen so, als wäre ich nicht anwesend... Ich will nicht und kann nicht ein Mädchen ansprechen, es geht einfach nicht. Meistens rede ich sowieso ungern, außer vielleicht im Unterricht, das ist mir aber auch relativ.

Ich fühle mich von sovielem gelangweilt und draußen generell unwohl. Was soll ich machen??? Ich bin so irrelevant und erschreckend für Mädchen, es ist so hoffnungslos.

Warum zum Teufel haben diabolische bzw. kaltblütige und offene Jungs mehr Chancen bei Mädchen!? Mädchen sind so rätselhaft...

Diese Gesellschaft...

Ich habe so oft geweint und immer machte man mir Hoffnungen, doch letztendlich werde ich wahrscheinlich immer einsam bleiben.

Auf Internetbeziehungen habe ich keine Lust mehr!

Danke für Eure Aufmerksamkeit!

...zur Frage

Kann man Gefühle ganz "ausschalten"?

Kann man negative Gefühle, die man in sich hat, oder Liebe unterdrücken und so verdrängen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?