Kann man einfach über eine Tönung färben?

6 Antworten

ja kannst du. ABER: die farbe wird dunkler rauskommen als abgebildet und auf coloriertes haar färben ist immer ein sonderfall . wieso lässt du die tönung nicht einfach erst rauswaschen/verblassne und färbst dann? ist auch schonender fürs haar :)

Tönung wäscht sich aus, Färbung nicht. Färbung greift das Haar viel mehr an. Nach einer Tönung kann gefärbt werden. Macht aber erst Sinn wenn die Tönung nachlässt. Für gesundes Haar würde ich auf Färbung an Deiner Stelle verzichten. Mal einen anderen Farbton haben ist o.k. Färben macht irgendwie abhängig. Ich färbe weil ich graue Haare habe und mag es nicht wirklich. Zum Grau fehlt mir der Mut. Sei froh wenns nur um einen anderen Ton geht.

Klar kannst du das! :)Hat meine sis auch schon öfter gemacht, hat geklappt! Ich würde aber vorsichtig sein, ich weiß ja nicht welche Farbe du verwendet, deshalb KÖNNTE es theoretisch sein, dass du davon Haarausfall bekommst! Also sei vorsichtig;)

Probiern, das ist so mäßig studiern

Ja, Sie can.I habe meine Haare gefärbt von mir.

Was möchtest Du wissen?