Kann man einen Stein anzünden?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klar kann man, wenn er aus Kohlenstoff besteht. Nennt man dann Steinkohle oder Braunkohle. Verbrennt man in Öfen.

Herkömmliche Steine sind eine wilde Mischung von Mineralien und können demnach nur verflüssigt werden, wozu du aber ein verdammt großes Feuerzeug brauchen wirst.

Im normallfall kann man sie nicht anzünden, weil sie nicht brennen. Es gibt nur eben einige Kohlenstoffverbindungen die doch brennen. Steinkohle oder Diamanten. Bei Diamanten reicht dein Feuerzeug aber nicht um ihn zum Brennen zu bekommen.

Bernstein brennt, wenn man das als Stein bezeichnen kann.

Bernstein ist fossiles Baumharz und besteht daher zu einem großen Teil aus Kohlenstoff und der brennt natürlich.

1

Was möchtest Du wissen?