Kann man eine neue Farbe "erfinden"?

 - (Farbe, Neue Farbe)

7 Antworten

der gesamteindruck ist entscheidend fuer die einschaetzung einer farbe ( gilt natuerlich nur fuer sichtbare farben). das gilt fuer die intensitaet, den kontrast und teilweise fuer die form. hinzu kommen die lichtverhaeltnisse und der zustand des auges, des gehirns, der nervenbahnen etc. es gibt sicher farben, die dir noch nicht aufgefallen sind, was schon allein durch die sehr begrenzte genauigkeit im sprachgebrauch logisch erscheint.

das tolle ist (ich bin mediengestalter und lerne grade alles über farben). farben sind schwingungen. unser auge kann nur RGB sehen, also rot grün blau. und alle anderen farben sind ein gemisch aus diesen 3 farben. da farben eine schwingung sind wie alles andere auf dieser welt, kann es sein, dass wir bestimmte farben NICHT sehen, die es sonst noch gibt. nur das werden wir nicht erfahren.. und es ist interessant, was wir nicht sehen können, da hab ich so eine übersicht, wo draufsteht, dass vögel zum beispiel angeblich das magnetfeld der erde sehen und so in den süden finden..

Was hast du denn für einen Lehrer? Diese "Schwingungen" sind aufgeteilt in einem Frequenzspektrum. Einen bestimmten Teil davon können wir sehen, dass sind unsere Farben. Darüber und darunter gibt es noch andere Arten von "Schwingungen" wie zB die Röntgenstrahlung oder Infrarot. Diese existieren und sind alle bekannt, aber wir sehen sie natürlich nicht.

0

also du liegst nicht ganz falsch. mir wurde auch mal beigebracht das es eine sehr begrenzte anzahl an verschiedenen rezeptoren an der augenrueckseite gibt. ob es nur drei sind ,weiss ich nicht.

0

Waren die Grundfarben nicht rot Geld und blau? 😂 Weil man Grün ja aus gelb in blau macht deswegen macht es 0 Sinn dass das eine der Grundfarben wäre 😂🤦🏽‍♀️🤦🏽‍♀️

0

Alle Farben die es gibt hast Du sicher schon mal gesehen , fast alle. Wenn Du aber ne Biene wärst, oder ein anderes Insekt, das Infrarot sehen kann, ja dann würde die, oder deine Welt ein wenig anders aussehen.Toll nicht war?!

also man kann keine neue farbe erfinden denn man hat schon ale gesehn es kann aber sein das du eine farbe findest die noch kein namen hat wer weis wer weis ????

man kann immer wieder neue farben erfinden... nur würde man den unterschied wohl nicht direkt erkennen...nehmen wir mal an das alle weltweit bestehenden farben und deren farb-mischungen in einem computer gesteuerten farb-misch-programm gespeichert sind... und nehmen wir mal an es gäbe 100 billionen farbmischungen... so könntest du eine farbmischung aus dem programm wählen... und dir genau diese so verändern wie du sie möchtest... und du hättest die farbe nummer 100 billion und eins!!!... nur währe der farbunterschied zu ähnlichen gespeicherten mischfarben wohl zu gering als das man es direkt als solches auch gleich sehen kann!!!

praktisch gesehen kann man alle farben bis ins unendliche mischen... aber die einzelnen unterschiede sind für das menschliche auge nicht wahrnehmbar!!!!!

Die Anzahl möglicher Farben wird durch die Physik festgelegt(Frequenzspektrum), nicht durch einen Computer (;

0

genau! Nennt sich LAB-Raum

0

und der computer kann das? den bildschirm der 100 Billionen verschiedene farben akkurat anzeigen kann, haette ich gene. noch besser waere natuerlich das "farbmischprogramm". du koenntest ja natuerlich nur mal zum spass rausfinden, wieviele nuancen (die meinst du wohl), die cmyk-palette hergibt. sind hier irgendwelche grafikdesigner oder informatiker unterwegs?

0

Was möchtest Du wissen?