Kann man eine Frau/Mädchen fragen ob sie Gefühle für einen hat oder ob sie sich mehr Vorstellen könnte oder geht dadurch dann die Freundschaft kaputt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es muss keineswegs so sein, das die Freundschaft nach einem eventuellen Korb oder nach einer gescheiterten Beziehung kaputt gehen muss und letztendlich liegt es doch auch immer an den Protagonisten selbst wie souverän sie in der Lage sind mit derartigen Widrigkeiten zurecht zu kommen. Um aber das Risiko so gering wie möglich zu halten, da wäre es doch sinnvoll wenn Du dich zuvor mal bezüglich deiner Chancen bei diesem Mädchen sachkundig machen würdest und dich dann in Abhängigkeit von dem Ergebnis für oder gegen ein Liebesgeständnis entscheiden würdest.

Erstmal vielen Dank für deine Hilfe aber wie erkunde ich mich am besten ob ich gute Chancen habe was würdest du deiner Meinung nach sagen? 

0

Wenn sie Nein sagt ist es wahrscheinlich aus aber das Risiko musst du eingehen

Ausserdem ist es ja nicht so als hätte man nur eine gute Freundin

Ausserdem ist es ja nicht so als hätte man nur eine gute Freundin

Was meinst du mit dem Satz? 

0

die meisten Leute haben mehrere Freunde aber sorry habe nicht gewusst das du nur einen Freund bzw. Freundin hast

0
@alex1603

...ich habe mehrere Freundinen und Freunde, aber habe es akustisch nicht verstanden..

0

Wie kann ich jemanden am besten vergessen, der nur Freundschaft möchte?

Ich mag ihn leider mehr, als ich sollte :( Ich bin sogar verliebt und könnte mir mehr vorstellen.

...zur Frage

Freundschaft, oder vielleicht doch mehr?

Hallo Leute,

Ich bin seit 1 1/2 Jahren mit einem Mädchen befreundet. Seit letzter Zeit ist es aber irgendwoe anders: Sie schreibt mir jeden Tag und wir reden eigenltich immer in der Schule. Jetzt habe ich mkch halt gefragt, ob daraus auch mehr werden könnte (ihr Charakter ist top). Ihre Freundin hat mir auch einmal erzählt, dass besagtes Mädchen auf mich stünde. Nun könnte ich das Mädchen natürlich fragen, aber ich habe Angst, dass sie nein sagt und somit auch unsere gute Freundschaft kaputt geht. Ich möchte mir eben nur ganz sicher sein, dass sie ja sagt. Freue mich auf eure Antworten :)

...zur Frage

Mädchen Liebe gestehen. Wie genau?

Hallo liebe Community,

Ich befinde mich aktuell in einer Freundschaft mit einem echt netten Mädchen. Ich könnte mir jedoch auch mehr als Freundschaft vorstellen. Die Frage ist, wie ich ihr das erzähle ohne dass sie denkt ich sei ein Spinner und ohne dass die normale Freundschaft darunter leidet. Treffen uns regelmäßig, dh. die Möglichkeiten für das "Geständnis" sind da.

Danke schonmal:)

...zur Frage

Freundschaft riskieren - Beziehung eingehen?

Ich (w/17) bin in eine gute Schulfreundin (w/15) von mir verliebt. Wir beide stehen auf Frauen und sie weiß von meinen Gefühlen für sie. Lange Zeit dachte ich jedoch, dass sie diese nicht erwidert und nur Freundschaft will, bis sie plötzlich Andeutungen gemacht hat und ich sie zur Rede gestellt habe. Sie sagte mir, dass sie sich nicht entscheiden kann. Zwar wollte sie es gerne versuchen, andererseits aber auch nicht, weil sie befürchtet, mich zu verletzen. Sie meinte, dass sie nicht wirklich Gefühle für mich hätte, sich eine potenzielle Beziehung aber vorstellen könnte.

Wir beide teilen in der Schule denselben Freundeskreis und sorgen uns um mögliche Konsequenzen, wenn es nicht klappen wollte.

Was würdet ihr tun? Die Freundschaft auf's Spiel setzen und es riskieren? Oder es sein lassen?

Wir reden übrigens noch keinesfalls von einer möglichen Beziehung, sondern erstmals ein paar Dates, um zu schauen, ob wir es uns überhaupt vorstellen könnten.

...zur Frage

Sie hat Gefühle für mich aber Angst vor Beziehung?

Hey,

ich (M/17) bin momentan in einer komischen Situation mit einer Freundin. Wir kennen uns seit 4-5 Monaten und verstehen uns unglaublich gut. Vielleicht sogar zu gut. Wir haben schon oft was zusammen unternommen, waren im Kino, hatten einige "besondere" Momente und ich kann sie wirklich sehr gut leiden und mir auch etwas ernstes mit mir vorstellen. Ich bin mir eigentlich sehr sicher dass sie genauso denkt. Wir sind uns bei unseren Treffen immer sehr nahe (viel näher als bei einer normalen Freundschaft üblich) und sie schreibt auch immer extrem süße Sachen. Manchmal hat man mit ihr das Gefühl man wäre schon in einer Beziehung. Sie hat schon extrem oft gesagt wie wichtig ich ihr bin, dass sie sich ein Leben ohne mich nicht vorstellen könnte, sagt dass ich der tollste, süßeste, liebevollste und hübscheste Junge bin den sie je kennengelernt hat, dass sie mich vermisst und noch viel mehr. Sowas schreiben wir mittlerweile fast jeden Tag. Sie hat einmal geweint, weil sie unser Treffen spontan absagen musste, und sie sich so gefreut hatte mich zu sehen. Sie macht sehr oft Anzeichen dass sie genauso fühlt wie ich, nicht nur in dem was sie sagt sondern auch in dem was sie macht, zB wenn sie nach meiner Hand sucht um mit mir Händchen zu halten, sich auf meine Brust legt und sich dabei scheinbar so wohl zu fühlen schien, dass sie fast eingeschlafen wäre.

Aber genug dazu, ich hatte sie einmal versucht zu küssen, jedoch drehte sie ihren Kopf weg. Wir haben bis heute nie darüber geredet und getan als wäre das nie passiert. Nur sie hat nicht aufgehört mir die ganze Zeit Anzeichen zu machen, sie macht sogar noch etwa 25x so extrem wie vorher^^

Nun wir haben letztens mal über "uns" geschrieben. Dabei ging dann hervor, dass sie mich sehr mag, genauso wie ich sie, aber sie wohl noch extrem viel Zeit brauch um sich sicher zu sein. (Sie wurde mal von einem anderen Typen enttäuscht) Außerdem hat sie Angst, dass unsere Freundschaft kaputt geht weil es nicht klappt und sich doch etwas ändert zwischen uns. Sie hat also Angst unsere Freundschaft kaputt zu machen.. Aber ich glaube sie denkt dabei nicht richtig nach. Schließlich macht sie grade dadurch, dass sie mich so "warm hält" unsere Freundschaft kaputt. Ich kann die Freundschaft so nicht lange weiterführen. Das kann und werde ich ihr aber nicht so direkt sagen. Was kann ich tun damit sie sich sicher ist zwischen uns, und sie merkt dass sie unsere Freundschaft so langsam kaputt macht?

Danke im Vorraus

LG

...zur Frage

Sie sagt ich habe was besseres verdient als sie (vor Beziehung). Was soll ich tun?

Hey Leute! Ich habe seit einem Jahr ein Mädchen kennen gelernt. Ich habe sie durch eine andere Freundin kennengelernt aber leider noch nie persönlich gesehen. Naja... Wir haben uns von Anfang an super verstanden und der Kontakt wurde immer besser. Sprich wir haben immer mehr Vertrauen zueinander aufgebaut, uns unsere Probleme erzählt, über die Vergangenheit geredet, einander zugehört und getröstet. Sie wurde mir immer wichtiger und ich ihr auch. Wir entwickelten Gefühle für einander. Zuerst waren wir uns nicht sicher was mit uns los ist, dachten es sei nur eine Phase. Aber die Gefühle wurden mehr. Wir beide wussten nicht das die jeweilige andere Person genauso empfindet. Vor paar Wochen haben wir uns die gefühle gestanden. Und es lief auch alles gut. Wir schrieben uns sogar Sachen wie "Ich liebe dich", "Ich dich mehr",... Sie hatte mir sogar erlaubt wenn wir uns sehen das ich sie küssen darf etc. Es war wunderschön. Naja.. Nun ist es so das sie mich darauf angesprochen hat ob ich  es mir vorstellen könnte mit ihr eine Beziehung zu führen. Ich ging darauf ein. Bejahte die Frage. Doch dann schrieb sie das sie mich nicht glücklich machen könnte, sie wäre ein schlechter Mensch, sie könnte mir nichts geben, sie habe Angst mich zu verletzen, denn irgendwann wird auch das mit uns ein Ende haben. Alles hat ein Ende irgendwann. Sie konnte es sich nicht verzeihen wenn sie mir weh tut, egal wie sehr. Ich schrieb ihr das sie mich jeden Tag glücklich macht. Das ich keine Geschenke oder ähnliches brauche weil sie für mich das größte Geschenk war..... Das ich sie liebe wie sie ist. Doch sie schrieb mir DU HAST WAS BESSERES VERDIENT ALS MICH. Was soll ich tun? ><

Anderseits muss ich sagen das sie mir auch schrieb das sie angst um unsere Freundschaft hat. Denn wenn wir eine Beziehung eingehen würden und einer von uns das beenden würde, der jeweilige andere traurig oder sauer ist und so der Kontakt zu nichte gemacht wird. Dafür ist ihr unsere Freundschaft zu wichtig. Aber ich, ich würde ihr nicht sauer sein. Ich würde sie niemals loslassen. Klar will ich auch nicht das unsere Freundschaft kaputt geht und die Chance das ich sie verletzen könnte steht 50, 50. Ich will ihr ja auch nicht weh tun. Aber muss man nicht in jeder Beziehung das Risiko eingehen das einer der beiden den anderen irgendwann irgendwie verletzt? Es zählt doch das man sich am anfang einer beziehung liebt. Und wir lieben uns ja.

Ich weiß wirklich nicht was ich tun soll

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?