Kann man eine Ausbildung als Zahnmedizinische Fachangestellte teilzeit machen? Was lernt man in der Berufsschule?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Teilzeit gibt es nicht in der Ausbildung nur beim Arbeiten

ich habe Blockberufsschule gehabt d.h. ca. 10 Wochen am Stück mit ca. 8 Stunden pro Tag

manche haben aber auch 1x pro Woche Schule, das ganze Jahr über

wie viel du verdienst hängt vom Kollektivvertrag ab, ich denke ca. 300-400 Euro im 1. Ausbildungsjahr

@ Sunny911161

Du bist doch verheiratet, dann könntest du dich doch mal beim Arbeitsamt erkundigen, was für Möglichkeiten du hast, berufsmässig etwas zu finden, trotz deiner Tochter.

Frage nach Möglichkeiten (du hast doch Diplom), wie du in der Richtung evtl. halbtags was machen kannst (Schulungen für die Anerkennung hier).

Du bekommst Ausbildungsvergütung 

Du hast 1 bis 2 mal Berufsschule. Die Ausbildung geht 3 Jahre. Dir ist aber schon klar das du denn ganzen Tag in die Berufsschule musst, Teilzeit geht nur beim Arbeiten.

Berufsschule geht so 8 - 9 Stunden 

Was möchtest Du wissen?