Kann man eine Abstumpfung (der Gefühle) rückgängig machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, durch Abstinenz, was diese abscheulichen Konsumgüter angeht, und alternativ sensible Filme...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe genau das selbe Problem. Schreib mir doch zurück, wie es angefangen hat usw. Wo andere die Augen zu halten, kann ich ohne die Wimper zu zucken Enthauptungen, Bombenanschläge usw. angucken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DeinHerrscher 07.10.2016, 00:04

Angefangen hat es mit den Dneproptrovsk Maniacs (3 guys 1 hammer), dem Dagestan-Massaker und Luka Magnotta (1 lunatic, 1 ice pick). Das Einzige, was mich heute noch mit der Wimper zucken lässt, ist das neue Folter-Video der mexikanischen Mafia. Das ist absolut das Krankeste, was ich jemals gesehen habe. Schau mal auf bestgore vorbei und suche nach "Struggling Man with Peeled Face and Hands Cut Off Is Brutally Beheaded with Flimsy Blade" Wenn du dann immer noch nicht mit der Wimper zuckst, hast du ein Problem.




0
SchizoSync 07.10.2016, 10:29

Hab es angesehen und es ist wirklich übel. Ich hasse solche Menschen.

0

Rede mit anderen Menschen darüber was du gesehen hast.

Da werden sich viele Emotionen angestaut haben da solche Videos mit unter sehr traumatisierend wirken.

Diese musst du raus lassen und dir auch vor Augen halten das der großteil der Menschheit NICHT so ist wie in den Videos gezeigt wird.

Ich hoffe ich konnte dir etwas Helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich kann das nur Jesus rückgängig machen. Sprich einfach mal mit  Ihm darüber, so nach dem Muster : Wenn es dich wirklich geben sollte, hier ist mein Problem( meine Frage)  ... - schau mal was dann passiert

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?