Kann man ein Post-Paket isolieren?

9 Antworten

* Verboten ist beispielsweise die Einfuhr von Obst, Nüssen, Milchprodukte etc.
* In der Regel problemlos ist die Einfuhr von Süsswaren wie Gummibärchen,

Lebkuchen, Schokolade oder Pralines. Die Süsswaren sollten orginalverpackt sein, ausserdem ist es hilfreich eine kurze englischsprachige Beschreibung für den Zoll parat zu halten sofern man nicht selbst englisch spricht. Lebensmittel müssen deklariert werden, d.h. auf der "Incoming Passenger Card" angegeben werden. Nach dem Abholen des Gepäcks ist der "Red Channel" ("Goods to declare") anzusteuern. Informieren Sie den Beamten, der dort am Zugang steht, auf seine Frage nach der Art der Lebensmittel entsprechend was Sie mitführen. Höchstwahrscheinlich wird er dann handschriftlich einen Zusatzvermerk auf der Karte machen und sie dann damit trotzdem vom "Red Channel" abweisen und zum "Green Channel" schicken oder das Gepäck wird einfach nochmal durch ein Röntgengerät geschickt. Auspacken müssen Sie nur in Zweifelsfällen, vor allem wenn Sie nicht selbst deutlich machen können was Sie mitbringen. Achtung: Nusschokolade darf offiziell nicht ins Land - für Nüsse gilt ein grundsätzliches Einfuhrverbot.

Das gilt zwar für die "Einreise von Schokolade" per Flugzeug - ist aber für den Versand gleich!

Also keine Schokolade da wie wo oder so Nüsse drin sind! Anscheinend mögen die australischen Zöllner keine Nussschokolade :-)

Oder sie mögen gerade die. Deswegen kommt sie nicht an ;-)

0
@mwiemeikel

Das kann natürlich auch sein - sind die australischen Zöllner dick (das wäre dann ein Zeichen dafür!) :-0

0

Man muss eben bedenken, dass die Kakaobutter in der Schokolade ab 37°C schmilzt. Ich denke, dass man mit Kühlakkus und/oder Eisbeuteln die Temp. unter dieser Marke halten kann. Als Isoliermaterial würde ich viel Zeitungspapier nehmen, denn das isoliert ziemlich gut. Das Paket muss dann eben entsprechend groß sein.

ich habe styroporpakete, die recht lange die temperatur halten. wenn man zusätzlich ein oder zwei eispacks reinlegt, wird die temperatur schon ein paar tage unter 15° gehalten. ob das bis nach australien reicht, weiß ich aber nicht.

ich hab mir als ich in australien milka schicken lassen, milka oder auch ritter sport sind in so plastikverpackungen, da macht es dann nichts, wenn es schmilzt. und dann muss der empfänger vor dem genuss sie erst in die gefriertruhe legen. ansonsten nimm ein Styropor paket. styropor isoliert.uind dann legst du noch so ein eispaket rein, sowas was du auch in kühltaschen legst, wegen einfuhr brauchst du dir keine sorgen machen, echt!

Vergiss es. Es hält nicht so lange. Es gibt ja sogar isolierte Päckchen zu kaufen (mit Folie und Styropor). Aber das hält nur eine begingte Zeit. Und da das Päckchen durch den Zoll muss und evtl. aufgemacht wird, ist das alles für die Katz. Rausgeschmissenes Geld und schade um die Schokolade.

Was möchtest Du wissen?