Kann man ein Bachelor-Studium in zwei Jahren abschließen(FH)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Welche Zugangsberechtigung du zum Studium hast hat keine Auswirkungen auf die Studiendauer.

Ob du das Studium verkürzen kannst, kommt auf den Aufbau (-> Modulhandbuch), die Termine der Veranstaltungen (Überschneidungen bei Inhalte aus verschiedenen Semestern) und deine Leistungen an.

Ein Studium ist vom Aufbau auf die Regelstudienzeit ausgerichtet. Sowohl von der zeitlichen Verteilung der Veranstaltungen als auch von den geforderten Leistungen pro Semester.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Studiendauer von meist 3 oder 3,5 Jahren ist für den Durcschnittsstudent ausgelegt. Wenn Du besonders clever und/oder fleißig bist, dann kannst Du auch alle Prüfungen schneller machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?