Kann man dem Postboten ein Paket mitgeben?

5 Antworten

Sowohl DHL als auch Hermes nehmen ganz regulär Retouren und auch andere Sendungen mit. Das steht bei beiden auch in der jeweiligen Webpage. Eine Abholung muss man nur beauftrgen, wenn kein Zusteller zu erwarten ist. Bei mir haben sich gelegentlich auch schon Fahrer geweigert, denen hab ich einen Ausdruck ihrer Webseite unter die Nase gehalten , da wurden Sie plötzlich ganz kooperativ und haben das Paket mitgenommen. Einzige Ausnahme: Es ist ein wirklich sehr großes Paket und das Auto ist wirklich voll.

Sie können es mitnehmen, müssen aber nicht, es sei denn du hast eine Abholung beauftragt.

Das kommt auf die Kapazität des Fahrzeuges an.

Für die Post gibt es noch eine Ausnahmeregelung auf dem Land. Ist die nächste Annahmestelle weiter wie 2 km entfernt, müssen sie mitnehmen, sofern es Frankiert ist.

0

Normalerweise sollte das keiner machen!

In deinem Fall macht DHL das vielleicht nur, weil das Auto schon so gut wie leer ist weil er bei Dir vielleicht erst am Ende seiner Tour vorbeikommt.

Normalerweise muss man Pakete immer zum Paketshop, Post, Packstation usw. bringen.

Normalerweise muss man Pakete immer zum Paketshop, Post, Packstation usw. bringen.

1

Hermes, meiner nimmt es mit

Das dürfen die noch gar nicht so lange!

Unsere Postboten,auch Hermes nehmen alles mit

Sie tracken es, wie gewohnt u du bekommst die Sendungsnummer auf der Quittung

"sind die Paketboten verpflichtet die Pakete anzunehmen und zurückzuschicken?"

Nein weil sie verlangen können, dass du dafür den kostenpflichtigen Abholservice buchst ;) Manche kriegen demnach also auch Ärger mit ihren Chefs wenn sie es machen. Bei mir gab es aber weder bei Hermes, noch bei DHL ein Problem aber ich frag ganz nett mit Trinkgeld/Pralinen und mach das vielleicht 1-2 mal im Jahr und nicht jede Woche ;)

Was möchtest Du wissen?