Kann man besuchte Webseiten am Router nachvollziehen wenn man ein VPN Tunnel benutzt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In den meisten Fällen wird innerhalb eines VPNs verschlüsselt. Die Verschlüsselung wird dann von Deinem Rechner bis zum VPN-Server/Gateway durchgeführt. Auf der Strecke dorthin kann man also nur Die öffentliche IP-Adresse Deines Routers sowie die Adresse des VPN-Servers sehen, ggf auch noch die Ports im TCP. Die angesurften Webseiten sieht man nicht, das ist alles verschlüsselt.

Wenn der VPN Tunnel am Computer eingestellt ist, dann kann man das nicht sehen, lediglich die IP des VPN Betreibers bzw. der VPN Gegenstelle.

Am Router kannst Du es nicht nachvollziehen und mit VPN erst recht nicht

asdundab 24.08.2015, 20:39

Es gibt durchaus Router die eine solche Funktion mitbringen. Z.B. über die DNS Anfragen, wenn der DNS über den Router eingestellt ist.

0
franzhartwig 25.08.2015, 08:38

Jede Fritzbox kann an der Schnittstelle zum ISP Daten mitschneiden, die Du anschließend in Wireshark analysieren kannst. Auch auf der WLAN-Schnittstelle ist das möglich.

0

Was möchtest Du wissen?