Kann Jemand meine Nachtschicht Zulage ausrechnen?

2 Antworten

Teile dein Bruttogehalt durch 150 Stunden. Dann hast du dein Stundenentgelt (ca. 16,27€. Für jede Stunde, die du nachts arbeitest, bekommst du also ca. 4 € brutto für netto)

Was Nachtarbeit ist, legt dein Tarifvertrag oder dein Arbeitsvertrag fest. Gesetzlich ist die Nachtarbeit als der Zeitraum zwischen 23 Uhr nachts und 6 Uhr morgens definiert.

In manchen Branchen wird ein Nachzuschlag aber schon ab 21 Uhr bezahlt.

Woher ich das weiß:Beruf – langjährige Tätigkeit im Personalbereich

Na rechne einfach auf deine Stunden Lohn die 25% dazu. Traust wohl deinem Lohnzettel nicht?

Was möchtest Du wissen?