Kann ich weiter meine Fachrichtung Studieren trotz exmatrikulation?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn du durch nichtbestehen dein studium nicht weiterführen darfst, kannst du das gleiche fach nicht woanders nochmal zu studieren anfangen. die immatrikulationsordnungen verbieten das normalerweise, sonst gibt es allerdings kein gesetz dagegen. du könntest dich hinsetzen und dir alle immatrikulationsordnungen durchlesen, ob du eine uni findest, die den entscheidenden passus nicht drin stehen hat. oder du studierst etwas ähnliches, wo du zumindest teilweise auch leistungen anerkannt bekommen kannst.

Wenn Du eine Prüfung endgültig nicht bestanden hast (also alle Wiederholungsmöglichkeiten ausgeschöpft hast), dann darfst du dieses Fach oder eines, in dem du dieselbe Prüfung ablegen musst, nicht mehr studieren, an keiner anderen Uni, in keinem anderen Bundesland.

Statistik?

Wenn du eine Uni findest, an der dieses Modul nicht verpflichtend ist, dann könnte es sein, dass sie dich annehmen. Ansonsten, nein.

Was möchtest Du wissen?