8 Antworten

Auf keinen Fall Olivenöl - schmeckt wirklich fies raus. Rapsöl wäre noch eine gute Alternative - hat einen angenehm nussigen Eigengeschmack, der nicht stört.

Ansonsten wie die anderen schon sagen: Butter oder Margerine.

Ja die Margarine ist meine Rettung danke :)

0

Hi. Ich hatte letzes Mal auch das Problem das ich keine Butter hatte. So habe ich Sonnenblumenöl genommen. War super. finde der Kuchen wurde lockerer. von Olivenöl würde ich auch abraten, das wie schon gesagt sehr intensiv schmeckt. Rapsöl ist geschmacksSache. Habe gestern Rapsöl genommen mir schmeckts nicht. Söl ist neutraler. Aber wenn Magarine oder Butter da ist die tuns aufjedenfall

Zu beachten, ist auch, dass Olivenöl neben dem starken Eigengeschmack auch einen niedrigernen Rauchpunkt also Sonnenblumenöl hat und so mit schneller bitter werden kann.

Was möchtest Du wissen?